» »

warten auf ergebniss der liquorunters. macht mich ganz nervös

e~rgikaa39 hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben,

ich bin ganz nervös,weis gar nicht wie ich mich ablenken soll,

ich hatte ja mal erzählt das ich seit drei monaten,rechts der kleine und der ringfinger pelzig anfühlen,und das bis zur brust geht,also nur ein strang an der aussenseite.

darauf hin schickte mich die neurologin zum mrt hws und bws,da wurden zwei entzündungsherde festgestellt,1 in hw,1 in bw

sie hat den verdacht auf ms

ich musste in kh,zur weiteren untersuchung,

letzte woche war kopf mrt mit kontrastmittel-ohne befund,keine entzündungsherde und alles unauffällig,die ersten blutuntersuchungen auch in ordnung,die anderen gingen in ein anderes labor

dann nervenmessung,auch alles ok

die lumbalpunktion wurde mittwoch gemacht,erste auswertung im kh – leicht erhöhte zellen – 13

Do durfte ich heim,arzt sagte kein Handlungsbedarf

mir gehts auch gut,die finger sind seit drei monaten gleich geblieben,immer noch pelzig,aber nicht verbessert,nicht verschlechtert,bin auch sonst topfit

aber,ich habe angst vor dem ergebniss der lumbalpunktion,das ja in den nächsten tagen erwartet wird......

lg

Antworten
esrikau3Y9


ach so,ich wollre noch sagen,

wenn ich mein arm und die hand auflege flach,dann wirds besser mit dem pelzigen gefühl

kann das dann doch was mit dem ellebogensyndrom zu tun haben ?

lg

LWö"cwkchxen1


Was sagt denn der Orthopäde?

eNrik0a39


hallo Löckchen,

beim Orthopäden war ich noch gar nicht,

sollte ich vielleicht mal machen,

aber ich habe ja im Mrt zwei Entzündungsherde in der Hws und Bws gehebt,also muss doch da ne Entzündung sein,oder ?

Lg

Ltöckkchken1


Ich bin ehrlich gesagt überfragt. Vielleicht sind die Entzündungen abgeklungen.

eerikFa3j9


also das mrt von hw und bw war am 26.08 und da waren jeweils 1 Entzündungsherd, zu sehen laut Befund. Irgenwas mit hyperintense ovalären Entzündungsherden

L5öckVc}hen1


Und seit dem sind die Hände pelzig?

e>rikax39


ne,das hab mit dem pelzig sein,ist seit juni schon

ich muss halt jetzt das ergebnis abwarten,denn dieses nervenwasser ist ja in ein labor geschickt worden,nur die erste probe wurde im kh gemacht,und da waren es 13 – im befund steht leicht erhöht, (ich glaube normal ist bis 5 ?)und aktuell könnte nicht diagnose ms gestellt werden.und da ich die pelzigen gefühle (ich habe aber volle Kraft in der Hand) schon seit juni habe,sehen sie keinen Behandlungsbedarf an Medikamenten

L%ö`ckchLenx1


Merkwürdig ist, das das pelzige Gefühl bei Eigengewichtsabnahme der Arme nachläßt.

Kommt sowas bei Entzündungsherden der BWS und HWS vor? Das wäre eine Frage für ein MS-Forum.

Wenn die Mißempfindungen bei Entzündungsherden der WS immer gleichbleibend sind. Dann hast du ein Orthopädisches Problem. Das wäre vielleicht auch eine Frage für deinen Neurologen.

ePr(ikxa39


vielen Dank Löckchen,

ich werde das mal abklären,

ich wollte ja zum Orthopäden,und habe zu meiner Neurologin gesagt das ich hin will,

aber sie sagte bei solchen Störungen wäre ich bei ihr richtig,und nicht bei einem Orthopäden,

aber ich geh da jetzt mal hin,

aber danke das du dir die Mühe machst mir hier zu helfen,das tut echt gut darüber zu reden

lg

e~rik/a39


ach so vielleicht sollte ich noch erwähnen,

das ich wenn ich morgens aufstehe,das pelzige gefühl mehr habe,und es dann aber nach ein paar minuten weniger wird,

und bei der arbeit(ich arbeite viel mit meiner rechten Hand) da ist es dann auch mehr,wenn ichs weniger belaste nach der arbeit wirds wieder weniger.

aber es bleiben ja immer noch der leicht erhöhte liquorwert und die zwei entzündungsherde ??

LDöckWchxen1


aber danke das du dir die Mühe machst mir hier zu helfen,das tut echt gut darüber zu reden

Ich bezweifle dir wirklich geholfen zu haben. Es waren einfach nur ein paar Gedanken. Denn ich habe von MS oder ähnlichem wirklich keine Ahnung.

Du kannst das pelzige Gefühl von Orthopäden abklären lassen. Würde ich jedenfalls tun.

Aber, ganz gleich woher das pelzige Gefühle kommt. Du hast Entzündungsherde in der BWS u. HWS und die gehöhren in Neurologenhand. Damit hat deine Neurologin recht.

etrika>3x9


natürlich hat man da keine ahnung,

aber das reden tut gut !!

ich versuche mich nicht verrückt zu machen,

man muss jetzt eh erst mal abwarten

mir geht es ja sonst gut,nur diese gedanken die man sich immer machen tut.....

lg

L=öJckchein1


Liebe Erika,

man kann auch Läuse und Flöhe haben.

Beschreibe den Orthopäden genau die Situationen in denen die Pelzigkeit vermehrt auftritt, und besser wird.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH