» »

Tavor gleichzeitig mit Trevilor?

M?aikxa hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Mache grade einen Entzug mit Tavor und habe aber gleichzeitig Trevilor verschrieben bekommen. Bin mir jetzt nicht sicher, ob ich beides gleichzeitig nehmen kann/soll? Kennt sich da jemand aus?

Antworten
Lxöc_kch,en1


Ja, man kann beide Medikamente zusammeneinnehmen.

Aber, wäre es nicht besser Trevilor einzunehmen und Tavor nur als Notfallmedikament einzusetzen?

Tavor macht sehr schnell abhängig.

Trevilor da gegen ist ein Antidepressivum, es micht nicht abhängig. Allerdings setzt seine Wirkung erst nach ca 2 Wochen ein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH