» »

Vergesslichkeit, was kann man dagegen tun?

R#ussZellx4


Wenn dem so ist, hat das ganze psychische Ursachen.

Dann wende dich an einen Facharzt für die Psyche = Psychiater, damit Du wirksam behandelt wirst. Denn das ist momentan ganz klar nicht der Fall, sonst hättest Du nicht die Symptome.

Qtuino3a-$Kekxs


Auch psychische Ursachen wurden ausgeschlossen. Oder meinst du ich gehe seit 3 Jahren regelmässig zum Psychiater, welcher so ein Vollidiot ist, dass er noch nicht herrausgefunden hat, dass ich nicht ganz dicht im Kopf bin? Eine Behandlung ist so wirklich ja auch nicht möglich, aber irgendwas muss es doch geben was wenigstens etwas helfen kann.

S|hxeep


dass er alles Erdenkliche an Untersuchungen vorgenommen hat

Ja, und welche Untersuchungen? Lass dir doch bitte nicht alles aus der Nase ziehen. Wenn du willst, dass dir geholfen wird, dann musst du schon etwas ausführlicher werden.

Ein Arzt kann im Übrigen auch mal was übersehen. Er ist schließlich auch nur ein Mensch und keine Maschine.

SChYeJep


Auch psychische Ursachen wurden ausgeschlossen. Oder meinst du ich gehe seit 3 Jahren regelmässig zum Psychiater, welcher so ein Vollidiot ist, dass er noch nicht herrausgefunden hat, dass ich nicht ganz dicht im Kopf bin?

Sorry, aber man muss hier ja nicht gleich patzig werden! Wir versuchen dir hier zu helfen, aber du scheinst das hier alles mit Füßen zu treten :|N Außerdem tragen deine ungenauen und falschen Aussagen auch nicht gerade dazu bei, eine Lösung deines Problems zu finden! Wenn man dich fragt, ob du schon mal beim Psychater oder einen anderen Arzt warst und du erst mit nein antwortest und im nächsten Beitrag dann aber was völlig anderes steht, dann finde ich das einfach nur frech :|N

RIusxselxl4


Wie jetzt! ":/ Du bist seit 3 Jahren in psychiatrischer Behandlung?

Und dann hälst du dich für psychisch gesund? :-o

Ich glaube, deine Wahrnehmung der Realität ist doch etwas eingeschränkt und das spricht nicht für Gesundheit.

Schraube mal deine Aggressivität etwas runter und frage lieb und nett deinen Psychiater was du hast. Dann bekommst Du vielleicht auch eine ehrliche Antwort.

Ansonsten schildere ihm nochmal deine gesammten Symptome und bitte ihn um medikamentöse Anpassung im Bezug auf das Antidepressivum.

R=uss\ell4


und du erst mit nein antwortest und im nächsten Beitrag dann aber was völlig anderes steht, dann finde ich das einfach nur frech :|N

Oder es ist krankheitsbedingt, lieber Sheep. *:)

S\h!eexp


Das kann natürlich auch sein.

S4aml]emxa


Aaah, noch ein Faden von Quinoa-Keks... :)D

Irgendwie ähneln sich alle ihre Fäden und in allen wird sie irgendwann patzig... :-X

LHilaLxina


Samlema, das wollte ich gerade auch sagen...

Fressattacken, totale körperliche Überforderung nach normal-anstrengender Arbeit, Vergesslichkeit...aber nein, psychische Probleme kann sie komplett ausschließen, siehe:

Ich werde auch keinen sogenannten Spezialisten aufsuchen und natürlích kann ich ausschliessen, dass es nichts Psychisches ist.

Meine Eltern haben mich als Kind aber nicht weggegebn und ich bin auch aus keiner Anstalt geflohen. Stattdessen habe ich mein Abitur gemacht. Allein diese Tatsache schliesst ja schon eine geistige Störung aus.

Ich bin müde nicht geisteskrank.

[[http://www.med1.de/Forum/Beruf.Alltag.Umwelt/567362/]]

Mein Tipp noch mal:

**Geh zum Arzt, lass ein großes Blutbild machen. Wenn du deinem Arzt nicht vertraust, dann erkundige dich bei Freunden, Kollegen, Verwandten nach einem besseren.

Deine gesamten Beschwerden können von Mängeln kommen – wenn man sich deine Ernährung anguckt (nur Dosenfutter) wäre es auch nicht erstaunlich.**

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH