» »

Stärkstes rezeptfreies Schlafmittel

s3unshihn{e83


Wahrscheinlich wirst du die Nacht sowieso nicht gut schlafen und dann auch ohne Probleme aus dem Bett kommen. Erst wenn die Stresssituation vorbei ist, fällt alles von einem ab und die Müdigkeit kommt durch.

s(otox


Ums aufzulösen:

Hab zwei der Vivinox genommen, konnte danach schlafen und war morgens total fit im Zug. Alles kein Problem.

Und jetzt schlaf ich wieder ohne. Also keine psychische Abhängigkeit..

Wenn mans einmalig zum "Schlafrhythmus umstellen" benutzen will, ohne sich lange mit "jeden Tag eine Stunde früher aufstehen" herumzuquälen... es funktioniert, aber ich denke, das ist eine moralische Sache, ob man da gleich zu einem Medikament greifen sollte ;-)

W]olf|gaxng


4mal umsteigen.

... aber verschlafe bloss nicht die Umsteigebahnhöfe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH