» »

Durchblutungsstörungen des Gehirns??

B>ugs|Bu0nnyx00


das könnte ne möglichkeit sein..habe morgen nen termin beim osteopathen..hoffe der kann mir helfen

MDistyxs


Sich nicht bewegen können unmittelbar beim aufwachen, heißt Schlafparalyse

... Russell4, ist doch der Hammer. Sollte dies wirklich mein Problem sein? Und ich kann dies selbst beeinflussen? Lieben Dank für den Tipp.

BugsBunny00, ich glaube auch, dass bei dir die HWS muckert. Viel Glück bei der Untersuchung.

R%usselxl4


Und ich kann dies selbst beeinflussen?

Ich glaube nicht. Aber du kannst es als Varietät des Normalen ansehen. Das haben alle Menschen, und endet mit dem Schlaf. Bei dir und eingen anderen halt einige Sekunden später.

B1ugHsBunxny00


mittlerweile hab ich immer noch diese beschwerden incl druck auf ohren, kiefer und nase..das ist echt sehr unangenehm dieser druck im kopf mit schwindelattacken...

SqchneehhWexxe


Wurden deine Nasennebenhöhlen schon untersucht?

B?ugsBu@nzny00


hatte doch ein mrt vom kopf..sieht man das da nicht??

SrchneTehexe


Denke schon dass man dabei die NNH auch beurteilen kann. Steht denn nichts davon im Befund, z. B. keine Entzündung oder Verschattung ??? .

B"ug,sBundny00


nein alles okay..das macht mich ja so fertig...das mrt war im januar...normal dürften da jetz keine veränderungen aufgetreten sein oder?

BUu^gsBunKny0j0


noch jemand da der solche beschwerden hat ???

mein arzt meint: Sie haben erst im Januar ein Mrt bekommen, da ist eine weitere Untersuchung nicht erforderlich..

Rdussjellx4


Geh zu einem HNO.

BeugsBuanny00


heute ist es wieder ganz schlimm..druck im kopf, schwummrig, wie kochend im kopf, druck und stechen in den ohren

RUu!ss2ell4


Laß deine Nasennebenhöhlen bei einem HNO-Arzt untersuchen!

BVugsNBun.nyx00


okay werd ich machen...seit ner stunde habe ich ständig schweißausbrüche...es is echt zum kotzen alles

EAla_xG


Ich glaube Du brauchst mal ne vernünftige Massage. Ich glaub Du bist verspannt *:) *:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH