» »

Seltsame Hirn/Kopfsymptome

k^opfrxausch hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Medizinforumler,

Ich habe einiges an mir beobachtet, und kann es nicht richtig zuordnen...

Ich bin 22 Jahre alt, arbeite in der EDV Branche. Bin also langen und harten Stress ausgesetzt (60 Stundenwoche).

In letzter Zeit bin ich sehr vergesslich. Teilweise vergesse ich z.B unter der Dusche, ob ich mir die Haare schon gewaschen habe. Ich greife nach Lichtschaltern wo es noch nie welche gab! Ich verstaue Gegenstände an falsche Orte und vergesse das. Oder aber ich vergesse einfach mitten im Satz, was ich eigentlich sagen wollte.

Heute hatte ich ein besorgniseregendes Ereignis. Beim fern schauen bekam ich plötzlich eine Art Hirnrauschen.

Ich hatte das Gefühl gleich wegzukippen (im liegen wohlgemerkt!)

Nach ca. 5 Sekunden verschwand das Symptom. Ich hatte das schonmal vor ca. 5 Jahren.

Es fängt an im Hirn zu rauschen, zu kribbeln zu dröhnen.... fühlt sich an wie eine Art ohnmacht im Kopf.

Kann jemand die Symptome zuordnen?

Beste Grüße

*:)

Antworten
R3otbäckHchenR68


Hallo Kopfrausch, wie wäre es, wenn du mal deinen Blutzucker und den Blutdruck testen läßt. Es könnte halt auch der Stress sein, der dir zu schaffen macht. Machst du irgendwas an Sport zum Ausgleich? Wieviele Stunden schäfst du pro Nacht?

Hast du das schon mal bei deinem Hausarzt angesprochen?

zvahynfee8-79


Oh da bist du nicht alleine...Bin 10 Jahre älter und schiebe es bisher auf mein "Alter". Bin auch super vergesslich geworden..

MAnchmal weiß ich nicht mal mehr was man mir gerade erst vor 2 Minuten erzählt hat. Ich vergesse wo ich Dinge abgelegt habe...

Es ist ein Gefühl wie Nebel im Kopf... Hatte das zuletzt mal in der Schule... so 1992/93. Da hatte ich auch superschlechte Noten...;o(

Nun hab ich es wieder.. kann nicht sagen wie lange schon... denn ich bin vergesslich...

Kopfschmerzen habe ich weniger... selten. Die schiebe ich auch immer gern auf meinen verspannten Schulter-Nacken Bereich.

Hatte schonmal überlegt ob mal zum Neurologen gehe... aber ich habe Angst das er was schlimmes rausfindet.

Daher versuche ich es nun mit Ginseng..als Tee und als Kapsel... Dazu noch Gehirnjogging mit dem DS.. in der Hoffnung es bringt was...

Zahlen kann ich mir gut merken... aber rechnen... ohwei.. und ich hatte mal in Ma,Physik und Chemie ne 2.... ;o)

Ich sollte auch schon öfter mal meine Nachbarin zum einkaufen nehmen.... und uch hab sie einfach vergessen und bin alleine los...

Diesen Schwindelkram...hab ich superselten... aber auch schonmal beim liegen... ein ganz merkwürdiges Gefühl...

Blutdruck ist aber ganz in Ordnung. So wie er sein soll...

Ich finde es furchtbar diese Blockade zu haben.. und in so jungen Jahren schon so vergesslich zu sein...

Es ist ja nicht mal eben die Butter die man beim einkaufen vergisst... Ich vergesse ähnlich wie du, auch so einfache Dinge wie: Hab ich jetzt die Tür zugemacht..ja oder nein,hab ich mir die Zähne geputzt... ja oder nein... alles was erst kürzlich passierte.. ist weg....Keine Erinnerung...

Wenn es in den nächsten Wochen nicht besser wird... dann will ich mal hin.. und mal nachfragen beim Doc... Normal ist das ja nicht....

Aber gut zu wissen das man damit nicht alleine ist... :)z

kNopfraumsch


Blutzucker: OK

Sport: ja / 2 bis 3 mal die Woche (1,5 Stunden)

Blutdruck: Erhöht

Stress: Habe ich schon 3 Jahre / War auch schon schlimmer

Schlaf: 5-6 Stunden / Nacht

Danke für die Antworten :) :)^

zKahn&fexe-79


wenig schlaf hatte ich auch in der letzten Zeit... manchmal nur 3-4 Stunden....

aber ob es nur daran liegt ??? Glaub ich nicht so recht....

kaopf|rausxch


5-6 Stunden sind doch aber i.O, oder? ":/ ":/ ":/

R:otbäc6kche7n68


Versuch mal mehr zu schlafen und vor allem deine Arbeitsstunden auf ein normales Niveau zu senken, oder nimm mal ne Woche frei und erhol dich, evtl. läßt du dich ne Woche krank schreiben. Bei so wenig Schlaf kann ich auch nicht normal denken. Ich mache manchmal auch Dinge unbewußt und frage mich, hast du das gemacht? Das ist immer, wenn ich unkonzentriert bin. Ich schreib mir viele Dinge auf, damit ich sie nicht vergesse. Termine z.B.

Blutdruck sollte wenn er dauerhaft zu hoch ist medikamentös behandelt werden, muß aber der Arzt entscheiden, ob das nötig ist. Stress erhöht auch den Blutdruck.

Viel trinken, aber nicht nur Kaffee bitte. Wie schauts denn mit der Ernährung aus?

kNopf=rau_sch


Gesunde, Kohlenhydratarme Ernährung o:)

Oh mann,... Ich hoffe das legt sich von selbst der Sche+++

m]a.lagTena


Ich denke, du solltest schon aufpassen mit dem Stress. Ich habe auch viele Jahre zu viel Stress gehabt. Nach einem Burn Out bin ich dann zur Einsicht gekommen, dass ich besser früher hätte aufpassen sollen...

z/ahnIfsee-x79


mmmhhh...

Also Streß... das ist ja so eine Sache... Streß ist kein natürliches Vorkommen.. den macht man sich....

Bei mir ist es so... wenn es für andere schon hektisch und streßig ist... fühle ich mich erst so richtig wohl und kann am besten arbeiten...

Auch mache ich immer alles auf den letzten Drücker.... egal ob es die Arbeit ist.. oder Geschenke kaufen... dann wird immer alles am besten...

Aber irgendwie schreibt hier keiner "mit mir" Sieht man meine Antworten hier überhaupt ??? ? ":/

Rvot4bäckcghen6x8


@ Zahnfee,

was ist denn deine Frage?

60 Stunden Arbeit pro Woche sind 12 Stunden am Tag. Das ist 50% mehr, als das was ich so arbeite. Der TE schreibt, daß er dem Stress ausgesetzt ist, nicht daß er sich den selber macht. 5-6 Stunden Schlaf sind auch eher wenig, das kann man mal ne Zeit lang machen, aber auf Dauer ist das auch nicht gesund.

Also runter vom Gaspedal, man arbeitet um zu Leben, nicht umgekehrt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH