» »

Muskelatrophie am Daumenballen?

G~rKixs-u2/01%0


... na toll , genau so ist es bei mir im mom. ich kann teilweise den Arm kaum noch heben.

Na denn such ich mir doch bald mal nen Ast an unserem baum aus

-cToff@i5feex-


Nein, bei dir ist es immer ein auf und ab. Nächste Woche sieht das schon wieder anders aus. Grisu, du hast jetzt schon seit 2 Jahren!! diese Beschwerden. Wenn du ALS hättest, wärst du nicht mehr so beieinander! Die durchschnittliche Überlebensdauer beträgt ja nur 1-3 Jahre

-7ToffRifexe-


Noch was:

Schmerzt dein Arm wenn du ihn nach oben heben willst oder lässt er sich einfach nicht mehr heben?

G{risu2x010


@ Toffifee,

nein der Arm schmerzt nicht, zumindest nicht arg, ist halt ein komisches gefühl. Bin gerade auf dem Sofa seitlich auf der schulter gelegen, musste nach 5 min die Position wechseln, weil ich im Schluterberreich sofort schmerzen bekommen hatte.

Das mit dem Arm fühlt sich an , wie damals wo ich nach dem Wohnungstreichen meine re. Hand nicht mehr richtig aufbekommen hatte, nun ist es halt am Arm

Ja ich weiß , dass des nun schon 2 Jahre geht, aber so übel wie jetzt war es noch nie .

Danke für Deine Hilfe @:) @:) , glaub sonnst würde ich durchdrehen

-3TofSfifexe-


Ja, das mit den Schmerzen beim seitlichen liegen kenne ich auch :-/ Mir tat da allerdings der ganze Arm weh :-(

Wenn du den Arm heben willst, fühlt er sich dann schwer an als ob er wieder Richtung Boden will?

Gdri(su2x010


Ja , es geht auch alles richtig schwer

GIrisu20310


va. die Stellen wo die Schwäche ist zucken wie sau...

MNaleenwa201x0


@ Grisu

das ist alles normal bei BFS!!! Glaub mir – Du hast bestimmt BFS in Verbindung mit Fibromyalgie... also was heiss glaub mir... ich bin kein Arzt... aber ALS ist es mit Sicherheit nicht... es gibt keinen Fall von ALS – der sich erst nach 2 Jahren Schmerzen und Zuckerei als ALS rausstellt... das gibts nicht!!!

ich habe wirklich alle Patientenberichte gelesen die es gibt... das habe ich noch nie gelesen!!!!!!! Ein Jahr – ok – aber keine 2 Jahre... und selbst die – die die Diagnose erst nach einem Jahr bekommen haben... haben nach ein paar Monaten bereits "deutliche" Ausfällte gehabt... von wegen nicht mehr gehen können und nicht mehr heben können...

DU KANNST DAS ALLES NOCH!!!!!!

Jetzt komm schon – fall nicht zurück!!! Du hast Dich sooo gut angehört in letzter Zeit!!! :)* :)* :)* :)*

Gsris(u2x010


[[http://www.med1.de/Forum/Neurologie/579158/16949191/]]

hatte den falschen Faden erwischt

kKev4in wu\ille*met


Also ich habe zwar kein ALS habe aber diesen Muskel an der Rechten Hand schon seid meiner Geburt nicht es beeinträchtigt mich nur leicht ich habe halt in dem Daumen kaum kraft ich war im Krankenhaus Ich habe dadurch mit 19 Schon Athrose und beginnende Knochennerkose im Handgelenk. Ich wollte mich über das Thema mal informieren weil ich von meinem Kinderarzt früher gehört habe das es sehr sehr selten in Deutschland ist und wollte hier mal gucken ob es villeicht noch Leute gibt die das seid ihrer geburt haben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH