» »

Kribbeln linke körperseite taube finger

Eydes0x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Hatte anfang der Woche Magen-Darm Beschwerden und habe Antibiotika (Tavanic) bekommen.

Seit gestern Nachmittag habe ich nun auf der ganzen linkwn Körperseite dauernd so ein kribbeln, als wenn etwas einschläft. Das zeiht dann auch manchmal in die Lippen und auch die Zungenspitze bitzelt dann. Heute Nacht konnte ich kaum schlafen weil

Mein linker Fuß dermaßen gekribbelt hat dass es schon weh tat. Seit heute morgen sind die Fingerspitzen der linken Hand wie taub. Wenn man diese berührt meine ich dass ich in ein ameisennest fasse und auch die hand kribbelt.

War also beim Hausarzt der meinte ich soll

mal zum Neurologen die nächsten Termine sind aber erst im Juli!!

Hat jemand eine Idee wa das sein könnte? das extreme Ameisengefühl und die linken tauben Finger machen mir schon Sorgen?

Sollte ich vielleicht ein Krankenhaus mit Neurologie aufsuchen?

Die "normalen Ärzte" haben schon zu.

Vielen Dank

Antworten
_4Parv/atix_


Kann sein, dass sich die Infektion irgendwie auf die Nerven gelegt hat. Rückenprobleme wären auch möglich, wie auch ein Nährstoffmangel (B12, Eisen, Folsäure, Magnesium).

EcdeJs02


Hy

ich denke es sind Nebenwirkungen von dem Antibiotika. Wird zumindest in den Nebenwirkungen angegeben.

Der Arzt sagt ich soll es trotzdem weiter nehmen obwohl im Beipackzettel steht dass man dann sofort absetzen soll wenn man solche Nebenwirkungen bekommt.

Naja ich kann ja nix anderes tun als abwarten und hoffen, dass es von allein verschwindet. Neurologentermin gäbe es jetzt erst Anfang Juli :-(

E5miliveA


Hol dir noch ne zweite Meinung ein. Wenn im Beipackzettel steht, dass man es absetzen soll, wenn diese Nebenwirkung auftritt, wär ich sehr verunsichert und würde lieber ein Mal mehr nachfragen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH