» »

schlaganfall, Tia?trotz guter gefäße?

m[ars{hmalloBw9x0 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute,

seit etwa 12 wochen bemerke ich bei mir in der rechten gesichtshälfte eine taubheit. es fühlt sich so an als würde man meine rechte augenbraue herunterdrücken, ergo als würde mein lid hängen und ich könne es nicht bewegen (so ein spannungsgefühl), genau so fühlt es sich auch um meinen rechten mundwinkel an, als könne ich nicht lachen. aber ich kann mein gesicht völlig normal bewegen. dieses gefühl hielt etwa 3 wochen und ging dann weg..kurze zeit später (im urlaub) fing es allerdings wieder an und seit dem habe ich auch in meinem rechten arm und bein das gefühl der taubheit, ich spüre zwar alles aber nicht so intensiv wie auf der linken seite. ich merke, dass ich mit meiner linken hand das lenkrad beim autofahren nicht so intensiv spüre und auch stifte, wenn ich sie in der hand halte. beim laufen fühlt es sich an als würde mein rechtes bein (eher nur die fußsohle) auf watte laufen.

auch in meinem gaumen fühlt sich oft wie betäubt an und meine rechte unterlippe sowieso =(.

gestern abend wurde es mir dann aufeinmal ganz plötzlich richtig schwindelig und übel und ich hatte das gefühl, dass meine zunge taub ist. dieses gefühl hielt bestimmt 2 stunden an..irgendwann biin ich dann eingeschlafen und war heute auch nicht auf der arbeit.

ich war heute dann auch im krankenhaus aber die sahen mich wohl nicht als akuten notfall und schickten mich ohne untersuchung wieder nach hause.

nun habe ich die frage an euch..meint ihr dieses betäubte gefühl in gesicht und armen+beinen seit 12 wochen sind schlaganfallvorboten?

dazu müsst ihr wissen dass vor knapp einem jahr meine hirnversorgenden gefäße mit dem ultraschall untersucht wurden (da ich ständig schwindel hatte) und man sagte mir,ich habe "bilderbuchgefäße" und vor 2 monaten wurden mir meine beinarterien am linken bein (ständige schmerzen, diagnose jetzt klar: bein kürzer als das andere) geultraschallt, diese sollen auch super sein, auch eine SEP wurde mir am linken Bein gemacht, als es ständig weh tat..

meint ihr meine hirnarterien haben sich innerhalb eines jahres so verschlechtert, dass ich mir sorgen machen müsste? ich weiß einfach mit meinen symptomen nicht mehr weiter =(

ich habe einfach die ganze zeit angst, dass dies erste warnzeichen sind und ich und jeder arzt (und bei mir muss es echt heftig sein bis ich mal zum arzt gehe) diese ignorieren =(.

ich bin 21, rauche ca. 5 zigaretten am tag, wiege 52 kilo bei 1,68 m körpergröße.

am mittwoch werde ich erneut zum neurologen gehen, soll ich auf ein mrt vom kopf bestehen??

ich bitte um antworten

liebes grüßle

Antworten
tDatuxa


Ein Schlaganfall ist nicht so langsam und subakut, der kommt schnell und sofort – da baut sich nichts langsam auf.

Neurologe ist eine gute idee, aber warum willst du auf einem MRT bestehen?

Der wird doch schon wissen, welche Untersuchungen anstehen ;-)

Wobei ich tippe, dass man ein MRT machen wird, aber eher um andere Sachen auszuschliessen.

d}on-digi talCus


Hallo,

wenn du noch zum Rauchen die Pille nimmst, sei vorsichtig !

Habe in meiner Kundschaft einige Wittwer, deren Frauen

unter 25 Jahren an einem Schlaganfall gestorben sind und es

hieß beim Pathologen immer : Pille und Rauchen.....

Du kannst ja mal bei google eingeben : Pille,Rauchen,Schlaganfall

Viele Grüße

m~arshma1llow9x0


@ tatua:

erst mal danke für die schnelle antwort

naja..ich war schon mal beim neurologen seit ich dieses gesichtskribbeln habe, dort machte man mir allerdings nur ein mrt der lendenwirbelsäule, welches unauffällig war..deshalb würde ich gerne auf einem mrt für den kopf bestehen, welche dinge könnte er denn ausschließen wollen?meinst du ms?ich glaube nicht dass ich ms haben könnte, habe eigentlich keine verdauungsprobleme

@ don-digitalus:

oh tut mir leid ich hatte vergessen in meinem beitrag zu erwähnen, dass ich die pille nicht nehme, hab sie im mai 2009 abgesetzt, hab sie auch nur ein jahr genommen und setzte sie dann ab, da sie meine unterleibschmerzen irgendwie nur verschlimmert hat als verbessert

m7arsh malMlow90


ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass mein blutdruck eher niedrig/normal ist..immer so 95/60 – 110/70, können diese beschwerden von der hws kommen oder vllt sogar psychosomatisch sein? ich habe durch diese symptome schon vielen psychischen stress hinzu bekommen muss ich sagen, vllt hat dies die symptome ja verschlimmert.

tPatua


Ein MRT der Lendenwirbelsäule für Gesichtskriebbeln?

Ah ja. ":/

Also die Nerven, die das Gesicht versorgen sind teils Hirnnerven teil Nerven die oben von der HWS ausgehen.

Wozu man sich da die LWS angucken will ist mir nicht klar.

MS wäre eine der Möglichkeiten, Borreliose könnte auch so etwas machen, Verspannungen im Halswirbelbereich und Streß allgemein sind

allerdings viel häufigere Ursachen

für Probleme wie du beschreibst und auch Schilddrüsenprobleme und noch vieles mehr könnte dahinter stecken.

Aber irgendwo muss man ja anfangen zu suchen und da es neurolgische Syptome sind, geh zum Neuro. Wenn er nichts findet, schickt er dich sicher weiter.

Aber...was hat ms jetzt so eng mit verdauungsproblemen zu tun? ???

tIatuxa


Himmel hilf, ich will eine edit-Funktion

allerdings viel häufigere Ursachen <- sollte fett gedruckt sein und es heißt auch nicht Gesichtskriebbeln. |-o

m$arshmaDllowx90


hehe ich hatte mir schon gedacht, dass du dich nur vertippt hast bei gesichtskriEbbeln, naja egal

ja also primär war ich damals beim neurologen wegen diesen beinschmerzen (hat sich ja inzwischen herausgestellt, dass mein linkes bein wohl 1-2 cm kürzer ist als das andere und daher die schmerzen kamen) weil verdacht war auf irgendeine wurzelreizung, ich hab ihm aber auch gesagt dass ich kribbeln in meinem gesicht verspürt, darauf ging er aber irgendwie garnicht ein.

zu borreliose: vor 2 jahren hatte ich 4 zeckenbisse aufeinmal und bei allen hat sich so ein kranz gebildet..dieses jahr wurd mir allerdings blut abgenommen und auf borrelien getestet, der test war negativ!

und zu den verdauungsstörungen: ich hab mal gelesen, dass bei ms einer der ersten symptome verstopfungen sind

woher kennst du dich eigentlich so gut mit all dem zeug aus?bist du ärztin?

liebes grüßle

tYatua


Nee, Verstopfung kann es bei MS geben ist auch nicht selten – aber eher ein Spätsymptom ...

Auf die Wanderröte (Borrelien) solltest ddurchaus nochmal hinweisen – manchmal ist im Blut nichts mehr zu erkennen und die Biester haben sich ins ZNS zurückgezogen und machen da Ärger.

Bei Beinschmerzen macht ein MRT LWS schon eher Sinn *lächel*

Ich bin keine Ärztin, hab mir aber ein paar hübsche neurologische Seuchen ( u.a. MS)eingesammelt und kenne deshalb die gängigen Untersuchungspraktiken.

Also geh noch mal zum Arzt und beschreib da mal, welche Probleme seit dem letzten Mal aufgetreten sind.

Liebe Grüße, Tatua

_jPaHrvatxi_


Die Taubheit kann verschiedene Ursachen haben. Einiges wurde ja schon genannt, ich möchte nur noch auf einen möglichen Nährstoffmangel hinweisen. Lass also mal dein Blut gründlich untersuchen und lasse vor allem mal Vitamin B12, B6, Folsäure und Eisen bzw. Ferritin überprüfen. Des Weiteren auch noch die Schilddrüsenwerte TSH, fT3 und fT4.

m{arshfmallo<w90


ich danke euch echt vielmals für eure antworten, habe für morgen einen termin zum neuro bekommen und falls da nix raus kommt werd ich echt mal mein blut auf eventuell fehlende nährstoffe checken lassen

& @ tatua: das mit der borreliose hab ich dem neuro das letzte mal schon gesagt aber er ging garnicht darauf ein, als ich ihm sagte die waren im blut negativ und ob das net trotzdem da sein kann hat er mich nur belächelt genau so wie mein hausarzt -.-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH