» »

Starker Schwindel Nach Nur Wenig Alkohol

Vjal0ithEria hat die Diskussion gestartet


Hallo,..

vom 16-25 lebensjahr fast jeden tag gefeiert viel alk auch täglich über monate,....

eworden

Jetzt bin ich 30,....Seit 5 Jahren leide ich unter dauerschwindel,..kann mich nicht im kreis drehen,schaukeln kopf schnell hin und her drehen.

Ic hhatte damals nie probleme mit schwindel nach alkohol. Es gab einen morgen da hat es angefangen, bin wach geworden konnte nicht mehr gehen musste nur kriechen,...den schwindel bin ich nicht mehr losgeworden. Es ist an manchen tagen wie benommenheit,an tagen mal mehr mal weniger, mit ab und an extremen kurzzeitigen sekundenschwindel wo man denkt man kippt um.

Sobald ich jetzt 1-3 bier trinken geht es mir am nächsten tag richtig dreckig,.....ich kann mich nicht bewegen geschweige denn aufstehen,...es fühlt sich an als wenn man umkippt ist aber nicht so,..der schwindel ist trotzdem da.

Ich forsche seit 4 jahren warum es so ist habe etliche ct's mrt's kopf etc pp....

Gestern wieder 4 halbe getrunken,heute versuchen zu überleben,.ich kann nix machen bei der kleinsten kopfbewegung denkt man es zerdrückt den kopf,....

Ich habe eine S förmige wirbelsäule,...aber denke mal daran liegt es nicht.

Habe ich mir irgendwie früher das hirn versoffen ?? sind das jahrelange mangelerscheinungen an Viaminen ? ich weiss echt nicht mehr weiter,...ich kann nix mehr mit meinen kindern machen, arbeiten nix geht mir richtig,...

Antworten
B:rombeer8küch$lexin


Bier weglassen, wenns dir am nächsten Tag beschissen geht?

AaL~TA


Alter sauf doch einfach nimme so viel wenn dus net verträgst O.o

Vralith@ria


ging ja sonst immer ! seit 4 jahren ist shit ja nun so,....viel saufen....? 1-2 bier,...oder 2 gläser vodka und der nächste tag im arsch ? der fu schwindel ist ja auch ohne alk da geht nicht mehr weg,....nur nicht so extrem,.... :(v

H_eKrjoa


Es gibt in der Homöopathie einige hervorragende Mittel gegen Schwindel.

Deiner Schilderung nach könnte es "Conium" sein.

Google doch einfach mal nach

"Conium bei Schwindel nach Alkohol"


Das Mittel muß jedoch für jeden individuell ausgesucht werden.

Bewährt haben sich

bei Kreislauf-Schwindel: Veratrum album D4

bei HWS-bedingtem Schwindel: Gelsemium D12


Bitte keine Eigenmedikation, laß Dich von einem Homöopathen oder in der Apotheke beraten.

hQerzZbo&tschafxt


Warst du schon beim Neurologen? Und beim Orthopäden?

Wenn CTund MRT gemacht wurden, wie du schreibst, wurde da nichts festgestellt?

Keine Verkalkungen z.B. der Halsschlagader?

Und keine Veränderungen am Halswirbel ? Gibt ja viele Möglichkeiten, wo es

herkommen kann. Ich würde bei den Ärzten nicht locker lassen. Obwohl nicht gesagt ist, daß die helfen können. Habe selbst Schwindelanfälle....

VXalitxhria


lendenwirbel und halswirbel ist S förmig,...körperhaltung schief.

Rückenmuskulatur so gut wie keine erhalten,wirbel rutschen auch immer raus kann mich jeden tag einrenken lassen macht nur keiner mehr sonst leihert es aus.

Ich habe auch tinnitus ohne ende,..nachts wenn man wach werde oder morgens ist es mit den augen auch komisch als wenn die sich erstmal richten müssen um was zu sehen,. :/

Es wurden die schlagadern im rückenbereich mit ultraschall angschaut,alles ok. Die am hals hm,...wurde bis dato nie was gemacht,...wäre nochmal eine idee,...termine wartet man ja leidergottes bis zu 2 monaten,...habe zum glück einen wegen krampfadern angucken,...

bei mir kommt es einfach so,...ich sitze hier,spiele z.b. aufeinmal so nen schwindelschub den man im ganzen körper merkt,...wie so ein stromschlag. MS Wurde ausgeschlossen laut mrt,.. Ohne KM gemacht steh da nicht so drauf. Es ist nicht so direkt ohnmachtsschwindel,..es ist anders kaum u beschreiben,....als wenn das gehirn immer noch ne runde nachdreht bei einer kopfbewegung,...hirndruck wasser alls ok.

HWS Bandscheibe 5/6 Wirbel S Form abnutzungen

LWS Kurz vorm vorfall,..lediglich gewölbt und abnutzungen.

Ärzte ja,...4x HNO alle sagen ja hm ist nix,..schriebe mal trental auf,....wobei ich defenitif was mit dme ohr habe. Tinnitus angefangen mit dem schwindel damals,..seit 14 tage nextrem laut,...als erkältung da war wollte ich nase putzen ploppt aufeinmal lag aufm boden konnt nix mehr machen sah alles wie karusell aus dachte krepiere gleich. Das ist so ein gefühl bei diesem schwindeltest mit warmer luft im ohr,....der wurde bei mir gemacht ich habe nur noch gezuckt auf der liege weil es so extrem war,.....Allerdings konnte NIX gemessen werden,die sensoren haben keine signale übermittelt,..das ist doch schonmal nicht normal.

hoerzboGtsch{aft


Bei mir kommt der Schwindel sporadisch. Meistens Lagerungsschwindel, angeblich von der HWS. Habe auch ständige Ohrgeräusche.

Und es besteht eine Kalkablagerung der Halsschlagader und der Neurologe fragte mich, ob ich Schwindelanfälle habe?!... Was nun bei mir der Grund ist, ....??

Habe gehört, daß Schwindel/Ohnmacht auch bei Herzerkrankungen auftreten können.

Würde nochmals andere Fachärzte konsultieren.

V$alituhrixa


herzstolpern habe ich auch oft in verbindung mit schwindel,...der andere schwindel is aber nich wie der schwindel mit den herzstolpern.

herzarzt war ich auch schon,...24 std ekg natürlich nix gewesen....immer dann wenn man was dran hat kommt nix. Ich werde aber nochmal alles durchleben.....jeden arzt.

am 10. samstag neurologe dann überweisung nach lübeck schwindelklinik.....letzte hoffnung,....

V ali@thria


auch komisch,wenn ich meine augen bewege in die ecken oder schnell kommt auch sofort dieser schwindel druck im kopf als wenn man fast umfällt.

B1rem]ensxie


Hast du den Ärzten denn auch gesagt dass du dir gerne einen kippst?

V2aloiWthrxia


das war vor 6-7 jahren mal so,...habe jetzt alles durch,..heute neurologe nochmal ghewesen mrt angrguckt ist nix,...

Aufgeschrieben bekommen Sulpirid oder so,...weiss nich was ic hdavon halten soll :7 naja mal ausprobieren nachher ^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH