» »

Daumen-Atrophie oder nicht? Bilder

grerr0it0f2 hat die Diskussion gestartet


hi,

neulich sind mir dellen in meinen daumenballen aufgefallen. sowohl rechts als auch links. in erscheinung treten diese nur wenn ich das "daumen-hoch"-zeichen mache bzw. den daumen voll durchstrecke. führe ich den daumen an die hand heran, tauschen sich hohe und tiefe seite ab. je nach lichtverhältnissen sieht man das kaum oder sehr deutlich. wenn ich meine daumen nicht bewege sehen sie ganz normal rundlich aus. im internet steht immer was von karpaltunnelsyndrom bzw. schwäche/ungeschicklichkeit, welche ich beide NICHT habe.

könnt ihr das mit euren daumen auch machen?

[[http://imageshack.us/g/9/img0128tt.jpg/]]

Antworten
SOunf|lowyer_7x3


Völlig harmlos.

Und der Karpaltunnel sitzt ganz woanders.

Pzfeffemrm`inzliköxr


Wie kommst du da auf Daumen-Atrophie? Ich würde mir Gedanken machen, wenn diese Grübchen bei schlanken Händen auf einmal nicht da wären. ;-D

Pairat~eAn6Ladxy


Eine Atrophie der Daumen/ -Handmuskulatur sieht anders aus. Ich hab hab viele atrophierte Hände gesehen, die mit Deiner Hand nix gemeinsames haben. Ausserdem ist eine Atrophie ohne Schwäche ein Ding der Unmöglichkeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH