» »

Schädel-Mrt, Angst vor dem Ergebnis

F~lam5i7x9


marie -jana

Hast Du denn einen Arzt, der Deine Beschwerden einordnen kann, Dich ernst nimmt und Dir hilft, flami ?

nein leider nicht! Und es ist zum Kotzen! Mein HA lacht (der lacht wirklich) immer nur, weil der den Namen "Hashimoto" so lustig findet ":/ und dann war ich bei 2 Internisten (wovon 1 Endokrinologin ist), die mir Hashi bescheinigt haben,aber der 1. sagt "Das hat heute jeder Zweite und ist gaaar nichts schlimmes" und die Zweite sagt immer nur " Ja sie haben eben Hashi, da kann so was schon sein...nehmen sie Selen oder Vitamine aus´m Aldi" :-/

Mein hausarzt meint zudem, dass ich mir das alles einbilde, weil ich gestresst bin..ich solle mal runterfahren, mir nen Ausgleich suchen, Spaß am Leben haben....bla bla bla....ich habe es satt.

B7inne2x500


Paulamarie, ich habe Diazepam 5mg zu Hause gegen 7 Uhr genommen. Mein MRT hatte ich 8.45 Uhr.

DFaCnnyS0x409


ich habe es geschafft!!! habe auch direkt mit dem arzt sprechen können :

Kein Tumor

Keine Entzündungen

Kein MS

8-)

CFhevyjlxady


:)^ :)=

P6feNfferZm0inzMliköxr


Meinen Glückwunsch! :)=

C[hevy%ladxy


Hast du die HWS mitmachen lassen können ???

D+a^nny:04x09


ne leider nicht.....

Fglamix79


na siehste alles OK :)= :)^ und nun abhaken und am Leben erfreuen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

D8ann7y04'09


das tuhe ich bereits...ich fühl mich wie neugeboren

F7lamCi7x9


:)^

Dla.nny04x09


natürlich sind meine beschwerden jetzt nicht weg aber es nimmt mir die angst

FSlaxmi79


ja das ist klar, aber du weißt, dass im Kopf nichts ist! Das beruhigt doch ganz schön oder?! :)_ Wer weiß, vielleicht ist es doch die Psyche. Hat der Arzt was gesagt?

D^an+ny0x409


ne ne der radiologe hatte mich nur gefragt, welche beschwerden ich habe aber es sind zum glück keinerlei aufälligkeiten zusehen :-)

ich habe gerade bei dem schönen wetter,das erste mal seit 2 jahren den spaziergang mit familie und kind genossen.ohne komisches gefühl,ohne angst,ohne das bedürfniss wieder schnell nach hause zu gehen.... :-)

D3anniy20409


ich meinte mit familie und hund und nicht mit familie und kind ;-D

Bpine2x500


Mädels, ich bin auch sehr erleichtert, habe nix mit dem Kopf. Ich war heute bei meiner Hausärztin und habe mir den Befund für die Neurologin geholt. Kann der Schwindel dann doch mit der Schilddrüse(Hashi) zusammen hängen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH