» »

Schmerzen der Haut - keine äußerlichen Veränderungen

lnoveabxle<3 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich schreibe hier über die Leiden meines Freundes. Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen. Wir denken - dass es was neurologisches/nervliches ist. Aber wissen tun wir es nicht.

Gleich vorweg...wenn es davon schon threads gibt oder links im internet - die darauf zutreffen - einfach schicken...wir haben schon viel gegoogelt und nichts passendes gefunden.

Und zwar hat das ganze vor ca. 1 Woche angefangen. Er beschreibt es wie einen Sonnenbrand auf der Haut. Ihm tut seiner Haut weh - man sieht aber nichts...keine Rötung, keine Pusteln - einfach nichts. Dies hat angefangen an der Schulter und wandert jetzt vor zum Bauch und weiter den Rücken herunter. Hüfte ist auch schon betroffen. Wir wissen nicht woher es kommt. Er nimmt keine Medikamente - wo es evtl. Nebenwirkungen sein können.

Zum Arzt wollte er heute auch gehen - jedoch hat dieser Brückentag. Deshalb muss er noch warten.

Er hält es nun aber nicht mehr aus.

Kennt das jemand?

Was kann man dagegen machen - mind. bis Montag damit man die Symptome lindern kann?

Danke schonmal!

Antworten
l|ovseablxe<3


Kann uns niemand helfen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH