» »

Kribbelnde Handinnenfläche + Fußsohle

L|ilXliexnBeth hat die Diskussion gestartet


Hallo @:)

Ich hab ein kleines Problem und mach mich schon fast verrückt deshalb.

Ich saß vorgestern ganz komisch auf dem Bett und hab was auf dem PC getippt.

Als ich mich dann aufgerichtet hab, war meine rechte Hand ganz kribbelig, so als ob sie eingeschlafen wäre.

Dann dacht ich mir nichts dabei und hab abgewartet und ein wenig geschüttelt. Jetzt sind 2 Tage vergangen aber das kribbeln verschwindet nicht. Ich fühl ganz gut mit der Hand also taub ist sie nicht.

Hinterher kommt das gleiche kribbeln auch an den rechten Fuß. Das kribbeln verschwindet manchmal über den Tag, taucht dann aber wieder auf. Ich hab jetzt große Angst, dass es was schlimmes sein könnte, weil immer wenn ich darüber google, schlimme Krankheiten rauskommen. Am Montag such ich einen Arzt auf, will aber trotzdem wissen was das sein könnte. Vielleicht sollte ich erwähnen, dass ich 16 bin :)

Danke im vorraus |-o

Antworten
L6iulliednBexth


Außerdem bin ich am linken Bein etwas .. wie sagt man.. steif. Es fühlt sich schwer an ._.

Ich schieb schon die ganze Woche Panik und mein Arzt will mich einfach nicht überweisen.

Mag mich nicht jemand beruhigen ?! ":/

Foernmelxder


Hallo immer mit der Ruhe :°_

Gibt auch das was nicht schlimm endet wie z.B. ein geklemmter Nerv.

Es mag auch sein das du einen Nerv "geärgert" also gereizt hast, der macht sich dann irgendwann bemerkbar ;-)

Ich kenne das von meinen Armen vor der MS, da hatte ich am Ellenbogen öfter mal den Nerv gereizt und daraufhin kribbelte die dazugehörige Hand :-D

Ich denke als das du nur die Nerven überreizt hast. Vieleicht hast du auf dem Ischiasnerv gesesen und der strahlt in den Körper aus (Das macht er aus Erfahrung gerne)

Das wird schon wieder :)_ Also abwarten und Tee oder Kaffee trinken.

Das werde ich jetzt auch machen :)D

lg Basti

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH