» »

Kleiner Finger schläft immer wieder mal ein

D0ukeBNLukxem


Aber müsste Ich das dann nicht auch in der rechten Hand oder sogar auch an den Beinen spüren?

Also bei mir ist es immer ein Nerv den ich mir einklemme. Meist an der Schulter bzw direkt an der Wirbelsäule, das passiert aber nur durch die einseitige Belastung bei der Arbeit. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich das dann auch nur eine Seite taub wird. Du musst dir mal überlegen wo der Nerv lang läuft, der Nerv vom linken kleinen Finger hat ja nichts mit der Ringzehe zu tun, wenn du verstehst wie ich meine :-)

sPhae(fxt


Jap Ich verstehe Dich ;-)

Meine nur wenn es vom neuen Job oder vom trainieren kommt, dann müsste das doch an mehr stellen auftreten.

Wenn Ich jetzt so hier schriebe und auf meine Arme schau dann sind die relativ gleich belastet und abgewinkelt.

Dazu habe Ich noch eine höhenverstellbaren Bürotisch damit Ich nicht immer die gleiche Position habe.

Kann das nicht auch an durchblutungsstörungen oder anders liegen?

Slytniya


Ich hatte das vor ca. einem Jahr auch. Später kam der halbe Ringfinger noch dazu. War dann beim Neurologen und es wurde das Sulcus-Ulnaris-Syndrom diagnostiziert.

Vor einem halben Jahr wurde ich operiert und habe jetzt keine Probleme mehr.

LAL23


Genau dasselbe hatte ich auch. Hab zuerst eine Schiene bekommen und nen Nerventest mit Strom machen müssen nach ein paar Monaten, als es aber nicht besser wurde musste ich operiert werden. Ist nur eine kleine Op mit Lokalanästhesie. Heilt schnell und es ist ne kleine Narbe am Ellenbogen. Bei mir waren die Symptome aber stärker weil bei mir kleiner Finger und Ringfinger taub waren und ein Teil der Hand.

Geh mal zum Neurologe der kann testen obs am Nerv liegt :)

Sjynixa


@ LL23:

Es kann auch eine größere Op sein. Bei mir wurde es unter Vollnarkose gemacht und ich musste 4 Wochen einen Gips tragen.

LSL2x3


Achso, wusste ich nicht.

Ich war ne dreiviertelstunde dannach wieder daheim :-D

aber das volle Gefühl hab ich nicht mehr ganz zurückbekommen :-|

msi0r'i80


Ich hatte das auch mal. Es wurde wohl verursacht durch eine falsche Sitzhaltung im Büro (ständig Kopf aufgestützt), wodurch der Nerv am Ellenbogen etwas gequetscht und gereizt wurde. Erst hatte ich einen zuckenden Daumen und dann auch einen tauben kleinen Finger. Geholfen hat in der ersten Zeit etwas Schonung, z.B. durch ein weiches Tuch als Unterlage für den linken Arm. Außerdem sollte man bewusst vermeiden, das Kinn auf den entsprechenden Arm aufzustützen. Es wurde dann bei mir schnell wieder besser und ist ganz verschwunden. Falls du Bedenken hast, würde ich trotzdem mal zum Arzt schauen.

STyn0ia


Das Gefühl ist bei mir wieder ganz da, es kommt nur ganz selten vor das mein kleiner Finger ein bisschen kribbelt.

L$L2x3


Bei mir wirds zurzeit immer schlimmer trotz OP :-| alles wieder halbtaub

KWathyJ558x1


Bei mir wurde es auch schlimmer nach der OP. Der Ulnarisnerv wurde bei mir Ende 2010 nach ventral verlegt, nun kann ich den Ellbogen bzw. den kompletten Unterarm gar nicht mehr auflegen ohne das ich Missempfindungen im Ellbogen und ein starkes Kribbeln und einschlafen der Hand bzw. Ring- und kleiner Finger habe. Ziemlich scheiße das ganze!!

C<hev!y=lady


Bei meinem Mann war es Nervus Ulnaris – er hatte kaum noch Gefühl bzw. Kraft im Kleinen- und Ringfinger. Er war damit beim Neuchirogen. Erst hat man es mit Spritzen versucht – leider ohne Erfolg. Dann wurde er operiert und seitdem ist es gut. Es hat etwas gedauert bis der Nerv sich wieder regeneriert hat, aber jetzt nach 6 Monaten ist alles bestens. :)z Die HWS wurde aber vorher per MRT ausgeschlossen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH