» »

Unbeschreibliches Gefühl, kalter Schauer durch den Körper

Adbfl<ussDreinxiger hat die Diskussion gestartet


Hallo,..

Also,...beim Autofahren wenn ich stur gerade ausschaue und die Bäume auf mich zu kommen, kommt ab und an das Gefühl es entfernt sich alles und ich bin woanders,...das halt so 2 bis 3 Sek. An.

Zeitgleich schießt innerhalb von einer Sekunde ein Schwindel durch den Körper, Wie kaltes Wasser fühlt sich das an durch die Schultern über die arme in die finger und in den Solarplexus in den Bauch. Danach ist alles wieder normal.

Eben beim fernsehgucken,...ich starre auf den Fernseher merke aber das gleich wieder was kommt,....Es wurde wieder alles komisch,...so weit entfernt,....dann wieder dieser Extreme Schwindel Schub mit kaltes Wasser Gefühl durch den Körper,..

Mir wird nicht schwarz vor Augen,...

Das gleiche passiert mit grundsätzlich IMmer beim einschlafen.

Immer haargenau das gleiche. Kalter Schauer durch Schulter in die Hände zum Solarplexus in den Bauch. Beim einschlafen mehrfach.

Was kann das für nen misst sein? Irgendwie muss da mit den Nerven nicht passen,...

Ich zucke ja nichtmal dabei,..Neurologe weiß auch nix

Kennt sowas einer on euch?

Antworten
Apbfluslsre/inixger


Bin wohl der einzige mit denn Problemen :(

M<oo/nlixght73


Evtl. hast Du Extrasystolen?Die fühlen sich bei mir manchmal auch so ähnlich an.

LG

AUb1fluxssr"einxiger


Die habe ich so oder so, aber das ist nervlich irgendwas :/

J9odIie


..das kommt von unserer angststörung....habe oft die gleichen symptome wie du.....

LG @:)

PLet-erHe?nrxy


Hallo Abflußreiniger

Das Gefühl kenne ich sehr gut,und bin froh das es noch einen Menschen gibt .Nun sind wir zwei auf diesem Planeten.Ich komme mir mit der Geschichte auch so ziehmlich allein vor.

Bin seit 27 Jahren in neurologischer Behandlung auch dort wurde mir nicht weitergeholfen.Ein EEG wäre bei dir hilfreich.Vielleicht gibt es da steile Abläufe .Ein guter Neurologe wird dir da weiterhelfen.Es könnte sich um eine Absence, epileptischer Anfall mit kurzer Bewusstseinspause, siehe Epilepsie#Anfallsformen handeln.

Frohes Fest

Mit freundlichen Grüßen

Peter Henry Bergmann

AKMG /NRW

Arbeitskreis Medizingeschädigter e.V. NRW

Grüner Grund 28

48151 Münster

Tel:0251/2372770

E-Mail: peter.heike.bergma@gmx.de

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH