» »

Op wegen Karpaltunnelsyndrom

a|pfe0lkisjtxe


Aus jeden Fall an jeder Hand Daumen bis Mittelfinger und nicht nur die Fingerspitzen sondern komplett, an der Hadinnenfläche aber auch an der Handoberseite und es kribbelt teilweise bis Mitte Unterarm.

So war das bei mir auch. Die haben dann bei mir die schlimmste Hand gemacht. Das ist bei mir rechts. Die Linke hand hat sich wieder beruhigt und zur Zeit gibt sie ruhe.

Schmerzen habe ich in den Händen eigentlich keine – bisher jedenfalls.

Am Anfang hatte ich auch keine schmerzen. Da ich das so lange rausgezögert habe, weil ich vorher sehr krank war und ich mich erst einmal erholen mußte hatte ich nach fast 1/2 Jahr sehr viele schmerzen.

Ist halt damit angefangen das ich nach was greifen wollte und dann ist der Schmerz wie ein ekeltrischer Schlag in Daumen und Zeigefinger geschossen.

das hatte ich auch schon und es nie in zusammenhang mit dem Karparltunnel gebracht.

....ich dachte eher das beginnt schleichend.

Nicht immer bei mir fing es an, nachdem ich Tagelang knochenharten Draht geschnitten habe.

a*pfeTlxkixste


wünsch euch dennoch noch einen schönen abend !!

liebe grüße an euch alle 3 !! ;-) *:)

PS süße schlaf gut

EPhemal/iger Nu"tnzer (#s325x731)


Na ja alles spekulieren bringt ja nichts. Wirklich Aufschluss wir vermutlich eh nur die Messung beim Neurologen geben ... wenigstens kenne ich den Mann schon, da weiß ich was mich erwartet.

Der erste Neurologe bei dem ich damals war das war ja vielleicht ein Ar..... >:(


Gute Nacht an alle die schon heia machen *:)

a3pfelkBistxe


Liebe Mellimaus,

wenn du weißt was du hast, kannst du uns ja bescheid sagen. x:)

E8hemalSigerd Nutz8er (0#325731x)


Hallo Apfelkiste

Kann ich gerne tun :)z

Mittlerweile hege ich den Verdacht das es von der HWS kommt. Rechts hat es fast aufgehört zu kribbeln. Links kribbelt es munter weiter, da ich aber Nackenschmerzen habe, habe ich im besten Fall "nur" starke Verspannungen. Das wäre natürlich am besten, bischen Fango und Massage und gut.

Aber Termin lohnt sich so oder so, ich breche gerade wieder zusammen vor Rückenschmerzen. Ich hoffe ich bekomme mein Tiidin wieder angeordnet :-) Damit geht es mir deutlich besser

a6pofelk9istxe


Hallo Mellimaus,

das hatte ich letztens auch mal. Ich habe mich nachts verdreht und beide Arme sind eingeschlafen. Seitdem ich mein Latex Nackenkissen benutze ist es weg. Mein Genick hat sich erholt.

Gute Besserung.

E8hemaligerk Nutz$er (#Q325731x)


Ich habe schon so ein spezielle HWS Kissen auf dem liege ich eigentlich schon länger gut.

Ich gehe halt nur davon aus, weil mir halt vorausgehend der Schmerz wie ein Stromschlag in die Hand geschossen ist und zum anderen weil mir eben der Nacken weh tut ... und da ich eigentlich zu wenig Schmerzen für einen Vorfall habe gehe ich erst mal frohen Mutes von Verspannungen aus, das wäre das was am einfachsten zu beheben ist und ich muss ja nicht noch eine Baustelle aufmachen ;-D

g|rottxche


.... hallo erst mal .... ;-D

ohmann seit ihr schnell !! (und ich müde ....)


@ mellimaus

Nee kann er nicht, aber ich bin da ja Dauergast wegen meiner Bandscheibe in der LWS. Und er ist Wirbelsäulenspezialist. Das heißt er soll erst mal schauen ob das ggf von der Bandscheibe kommt, da ich auch Kopf und Nackenschmerzen habe mittlerweile.

okay.... bandscheiben ist da natürlich auch so ne sache. Wenn da ein nerv in Mitleidenschaft gezogen ist, kann das komische folgen haben. Hatte mir mal einen nerv in der schulter eingeklemmt und hatte schmerzen und unangenehmes taubes gefühl bis in die hand (war allerdings damals der rechte Arm).

Also wäre es zumindest denkbar daß es damit zu tun haben kann / könnte.

Na ja der Nerv ... auf beiden Seiten? Wäre aber schon ein Zufall ... hoffentlich wird die Nacht nicht wieder so schlimm.

das ist durchaus nicht so unnormal. ich kenne einige, die beide hände gleichzeitig betroffen hatten. aber die op's dann schön nacheinander.

Aber ich drück die Daumen das es schnell besser wird @:)

Das mit den Narben häng auch bestimmt vom Arzt ab. Manche brauchen bestimmt mehr Platz zum Arbeiten ]:D

Ich hab ja gesagt : die haben sich geärgert daß ich eine vollnarkose wollte und mich nicht eines besseren belehren ließ ...*gg*


@ april

danke nochmal für die tips ... hatte ja eigentlich den ehrgeiz, das selbst hinzukriegen aber... es wird wohl doch drauf rauslaufen, daß ich ergotherapie verordnen lassen muß.

meine narbe ist nicht verhärtet – zumindest habe ich da nicht das gefühl ... aber rundum ist es härter und unangenehm fest.

auch daß ich die hand noch nicht nach hinten beugen kann nervt mich einfach tierisch- mehr als das empfindsame der narbe (meine herznarbe war 5 jahre lang sehr empfindlich und ist es immer noch ... )


Mittlerweile hege ich den Verdacht das es von der HWS kommt. Rechts hat es fast aufgehört zu kribbeln. Links kribbelt es munter weiter, da ich aber Nackenschmerzen habe, habe ich im besten Fall "nur" starke Verspannungen

naja ... eine bekannte erzählte mir letztens, daß bei ihr die karpaltunnelgeschichten nochmal weggegangen wären.

dann drück ich dir mal die daumen, daß es nur verspannungen sind.

Ansonsten wünsch ich euch allen einen schönen restsonntag und einen schönen wochenanfang !! *:)

Eehem@alige{r Nu1tzer (#32h57x31)


Also wäre es zumindest denkbar daß es damit zu tun haben kann / könnte.

Na ja ich hoffe es nicht. Seit gestern tut die Oberarmoberseite weh wenn ich die Hand nach oben strecke. Vermutlich ein Muskel – immer was Neues ;-D

das ist durchaus nicht so unnormal. ich kenne einige, die beide hände gleichzeitig betroffen hatten. aber die op's dann schön nacheinander.

Nee nee lieber gar keine ;-D aber rechts ist auch weg, ich vermute das war die Psyche bei all dem Stress das es links auf einmal taub war ;-D

Ansonsten wünsch ich euch allen einen schönen restsonntag und einen schönen wochenanfang !!

Wünsche ich dir auch. Ich habe morgen Prüüüüüüfung :(v

Erhemal^igerQ Nutzer^ (#P32573x1)


So, ich wollte ja berichten was der Arzt gesagt hat, also er ist der Meinung das das nicht von der HWS kommt, das sitzt wenn tiefer :-/ . Habe jetzt wegen dem Rücken nochmal Voltaren bekommen und er meinte der Hand hilft das ggf. auch. Sonst muss ich wohl nochmal zum Neurologen oder so. Mal schauen.

Schade, ich dachte er sagt verspannt, kein Wunde das es da zieht ... :=o

g:rokttxche


.... Asche über mein Haupt .... ich mach hier Versprechungen und halt die dann nicht ein ...

So, ich wollte ja berichten was der Arzt gesagt hat, also er ist der Meinung das das nicht von der HWS kommt, das sitzt wenn tiefer

hm ... das is ja auch nix halbes und nix ganzes. Mit andern worten "irgendwoher wirds schon kommen" .... :|N

is ja auch mal toll ....

Habe jetzt wegen dem Rücken nochmal Voltaren bekommen und er meinte der Hand hilft das ggf. auch.

hoffentlich verträgst du die voltaren gut – unsere nachbarin kann sie z.b. überhaupt nicht vertragen.

Schade, ich dachte er sagt verspannt, kein Wunde das es da zieht

tja ... im laufe meiner ganzen krankheitsgeschichte hab ich schon öfter erlebt, daß man selten das zu hören kriegt, was man hören will ................. in meinem fall waren es meist die worte "Krankenhaus" und "Operation"


im moment ist es eher das wort "husten" ... die kids haben mich angesteckt und inzwischen hab ich schon fieber ....

morgen früh darf ich mir nun überlegen was mir wichtiger ist ....................arbeiten weil 2 weitere kolleginnen krank sind und man dann auch noch die kinderbetreuungen nachmittags abdecken müßte oder zum arzt gehn ...

naja – wenn ich fieber habe sollte eher die letzte die möglichkeit der wahl sein ............. denn das ist bei herzklappenpatienten ja immer so ne sache.

ich hoffe, daß ihr alle fit seit !!!

und wünsch euch allen einen schönen tag morgen !

und liebes apfelkistchen ............... ich hab "du weißt schon wo" noch nicht geschrieben ..............bin einfach zu müde dafür :-( nicht böse sein .... *:)

E*hemaliIger4 Nut>zer (p#3257x31)


Na ja mein Arzt hat sich alles angeschaut, die HWS und die Schulter und die Reflexe auf verschiedenen Höhen getestet und nochmal Sehnen und Muskeln abgetastet.

Aber er ist zwar Orthopäde, aber eben auf Wirbelsäulen spezialisiert, daher kann er ausschließen das es eben von der HWS und der Schulter kommt.

Wenn muss ich halt mal weiterschauen.

Das Voltaren vertrage ich Problemlos, habe aber auch einen Magenschutz dazu bekommen.

Dir gute Besserung *:)

a2pfe!lkistje


Hallo Mädels,

macht euch keine gedanken wenn ich länger nicht antworte oder schreibe, ich habe nur sehr viel Stress. Gehe viel Arbeiten, dann Umzugsvorbereitungen und so weiter........ :(v

lg

girottc1he


liege immer noch mit der grippe da rum und habe inzwischen 40 fieber gehabt ... gestern nachmittag maß ich sogar 42 Grad was mir als herzklappenpatientin natürlich gar nicht gefällt ...

hab antibiotikum und soll im bettchen liegen aber ... da spielt mein rücken nicht mehr mit ...

der ist nicht mit liegen einverstanden.

und mit meiner matratze schon gar nicht aber ... wer kann sich schon grade mal neue matratzen leisten ??

ihr süßen ... ich geh ins bettchen und wünsch euch was *:)

E{hemalig9erb Nutzebr (#32573B1))


Na dann ganz viele :)* :)* :)* an euch wegen Umzug, Stress und Krankheit @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH