» »

Aktive Entzündung im Rückenmark: MS oder nicht, was machen?

B>remLe}nOsie


Ich werde dir jetzt bestimmt keine Krankheiten aufzählen, die das noch sein könnten. Dann fängst du nur an zu googlen....warte ab und denk nicht so viel nach....

PiMa0509

Ganz meine Meinung

n81gxuy


ohhh man

ja ich warte ab .. kann ja eh nichts machen ...

P0iMa05x09


:)^

Prri^nHceZZxspaerklxe


Ich hab damals in der gleichen Situation wie du gesteckt. Nach dem MRT wurde ich von meinem Neurologen direkt an das kh überwiesen, um dort eine lumbalpunktion machen zu lassen. Nur das kann wirklich Sicherheit geben. Mir ging es danach aber gut und bin 2 Stunden später auch schon runter gegangen, um eine zu rauchen. Bei mir hat sich durch den Test aber leider herausgestellt, dass ich ms habe, was dir aber keine angst machen soll. Ich bin eigentlich ein sehr labiler Mensch. Habe die Nachricht aber gelassen aufgenommen. Im Gegensatz zu meinem Umfeld.

Jedenfalls möchte ich dir sagen, dass die Medizin mittlerweile sehr weit fortgeschritten ist. Bei mir sind jedesmal alle Taubheitsgefühle wieder weggegangen. Das einzige nicht so schöne war, war dass ich das interferon nach 3 Jahren nicht mehr vertragen habe. Ws ich aber nicht so schlimm finde, weil ich spritzen hasse und jetzt Tabletten nehmen kann.

Mach dich nicht verrückt. Gesundheit hat auch viel mit dem Gehirn zu tun. Wenn du dich gut fühlst und entspannst, geht es auch deinem Körper gut. Das habe ich in den letzten Jahren gelernt.

Ich hoffe trotz allem für dich, dass es nichts ernstes ist.

Lg

SQynonyDmerixn


@ n1guy:

wie geht es dir?

P.iMa0x509


Wie wars bei Neurologen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH