» »

Symptome eines Schlaganfalls, der aber keiner ist

C-inderMella6x8


hallo Conny 67,

was hast du bei deiner Aura für Doppelbilder? Sind die vertikal oder horizontal verschoben? Gehen sie weg, wenn du ein Auge schließt? Bei mir treten seit ca. 6 Jahren anfallsweise vertikale Doppelbilder auf (fühlt sich ein bisschen wie ein Krampf in den Augenmuskeln an), die nach ca. 1 – 2 Min. wieder weg sind. Neurolog. Untersuchung, MRT, Augenarzt – nichts bei rausgekommen, vermutet wird eine Aura-Variante (hatte bislang "nur" das Flimmerskotom).

A[lex4and-rxaT


Das mit der Migräne glaube ich nicht. Es gibt keine Migräne, wo das Sprachzentrum aussetzt und alles taub wird...quatsch... :(v

Gibt es.... mit bleibenden Gefühlsstörungen im Gesicht und einer leichten Augenlähmung. Ach ja... ich spreche von mir... und mich gibt es. Auch Motorikstörungen der linken Seite hatte ich.

H!iBlde7x0


Versteh ich nicht wie hier jemand sagen kann "gibt es nicht".. :-o :-o :-o

Ich habe selber zwar "nur" das Skotom vor der Migräne und noch nie Sprachprobleme oder andere neurologische Ausfälle, aber ich bekam damals von einer Bekannten das Buch "Migräne" von Oliver Sacks empfohlen. Da kann man Dinge lesen was alles Migräne ist, da würde man nie dran denken, dass es Migräne ist.

bUlatt}lauxs


Was wurde eigentlich an Untersuchungen gemacht, im KH und vom Neurologen?

C4onYny1R96x7


Hallo Cinderella!

Die Doppelbilder sind vertikal ... ja, und fühlen sich wie ein Krampf an. Nach ein, zwei Minuten ist das einfach weg :)z

Ccinde-rellax68


hallo Conny,

oh, endlich mal eine Leidensgenossin, was die Doppelbilder betrifft! Und bei dir wurden diese zweifelsfrei der Migräneaura zugeordnet?

*:)

(Ich hab jetzt sogar noch eine neue Variante: 1- 2 Minuten helles, krisseliges Flimmern über das ganze Gesichtsfeld :-/ )

n)ancheYn


Da die Migräne bei dir mit der Periode zusammen hängt, sollte man hier ansetzen.

Mein Tipp wäre um die Periode herum Vitamin B6 zu sich zu nehmen.

C<onnny?196T7


nein Cinderella, ich habs dem Neuro nie erzählt, aber google mal danach .... dann kommst Du auf Migräne :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH