» »

Was ist das stärkste nicht-opioide Analgetikum?

i%lo5ve1IPSznellen hat die Diskussion gestartet


also gemeint ist jetzt sowohl die analgetische potenz im vergleich zu morphin aber auch die max. mögliche dosis die noch nicht im toxischen bereich liegt.

gibt es auch rezeptfreie opioide bzw. opiate? wenn ja: welche?

Antworten
EIhemalige!r N^utz2er (#3257831)


Opioide und Opiate gibt es nicht rezeptfrei. Und ich glaube auch nicht das dir hier jemand schreiben wird wie man diese illegal beschafft

iAloGveI^PSzeNllen


und was ist das stärkste nicht-opioide analgetikum? ist es rezeptfrei?

EMhemalIigeAr Nutzer r(#325731x)


Nein auch die wirst du nicht mehr Rezeptfrei bekommen, alles ab Novalgin ist rezeptpflichtig und das ist auch richtig so ….

iGloveI5PSzeSllen


was ist eine LMAA-pille?

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

also die die man vor einer op kriegtr? vllt diazepam?

aSug2633


Frag den verantwortlichen Arzt!

E^hemalig'er 4NutzeOr (#39^3x910)


für was erstellst du eigentlich diese vielen FÄden zu den ganzen Medikamenten, Narkosen, etc?

S"c3hnee6hexxe


Ich habe vor meinen zurückliegenden OP's z.B. Dormicum, Tranxilium bekommen.

m3ediMgixrl


ich hatte bei der letzten op dormicum. ich selbst merkte davon nur das ich ruhiger werde. kurz vor abfahrt in den op erhielt ich allerdings noch einen anruf, derjenige meinte dann nur, "was ist mit dir los, du klingst wie im vollrausch".

Yta4ngYixn


ich bekam auch dormicum........leider war ich so voller Adrenalin das sie kaum geholfen hat.

iyloveIPSszellxen


ich steh voll auf solche sachen also opioide narkosen und psychopharmaka ;-D

i2love'IPRSzeMllen


ist morphin verschreibungsfähig?

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

wenn ja: in welcher form? als spritze wohl kaum oder?!?

SOunfloxwer_73


Warum?

Für einen Palliativpatienten, der von einem Pflegedienst betreut wird, vielleicht schon. Wird aber ser genau kontrolliert, da nicht nur verschreibungspflichtig, sondern auch noch dem BTM (Betäubungsmittelgesetz) unterliegend.

i0lov\eIPSzepllen


gibts das denn nur als spritze?

Sjunfjlow|er_793


Wie wäre es, nicht für jede Frage einen neuen Faden zu eröffnen?

Und abgesehen davon vielleicht mal Deine Suchtneigung überdenken.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH