» »

Schwindel, es ist die Hölle

G?izxim


Hallo alle zusammen........

Verfolge es hier schon seit längerem, und habe auch schon mal etwas in einer anderen Gruppe geschrieben.......

Meine Symtome sind genauso so wie bei Dir noname.....;-(

Begonnen hat alles im November 2009, zwischenzeitlich deutlich besser durch ADs.

Nach absetzen letztes Jahr im September begann es dann schleichend wieder! Möchte jetzt aber keine ADs mehr nehmen....... War im Mai in der Alexianer Klinik Münster IST nur zu empfehlen.

Bei mir ist es ein phobischer Schwindel mit Angststörung........

Weiss nur nicht wovor ich Angst habe!! Mein Therapeut sagt der Schwindel symbolisiert , den Boden unter den Füßen zu verlieren!!!! Bei Stress wird es immer schlimmer bei mir...... Aber der lässt sich nicht vermeiden! Habe 2 Kinder einen Mann und Hund, und arbeite noch dazu 20 Std in der Woche.......

Über hilfreiche Ratschläge Würde ich mich sehr freuen.

Habe mir vor ca 3 Wochen den Atlaswirbel richten lassen, empfinde leichte Besserung!;-)

Wie geht es Euch so ??? ?

fRridali3B103


Hallo

Hast du immer noch die Probleme mit dem Schwindel?

f=ridal-i310d3


Hallo noname

Hast du immer noch Probleme mit dem Schwindel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH