» »

Ich habe Kribbeln und Schmerzen in den Beinen, liegt´s am Beruf?

j>adPefkelsexn hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit August letzten Jahres arbeite ich als Integrationshelfer an einer Grundschule und bin dort für einen verhaltensauffälligen Jungen zuständig. Ich sitze neben ihm am Tisch auf einem für meine 1,90 Meter dementsprechend sehr kleinen Stuhl.

Seit 2 Wochen verspüre ich ein sehr starkes Kribbeln in beiden Beinen und habe dort zudem das Gefühl von Muskelkater. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das mit dem Sitzen in der Schule zusammenhängt. Falls das der Fall sein sollte, was kann ich tun, damit das Kribbeln wieder aufhört?

Sollte ich vielleicht diese Arbeit aufgeben, da ich ja gezwungen bin bis zu fast 2 Stunden am Stück in dort sitzen und nicht einfach aufstehen kann um mich zu bewegen. Ist es dann überhaupt ratsam zumindest die letzten 2 Monate vor den Sommerferien noch dort zu arbeiten?

Antworten
JFuleEy


Vielleicht ne blöde Frage, aber: kannst du dir keinen größeren Stuhl besorgen? Oder geht das nicht weil der Tisch auch so klein ist? @:)

j[ad(efel"sen


Ich habe schon einen etwas größeren Stuhl. Noch größer darf er nicht sein, dann passen meine Beine nicht mehr unter den Tisch :-)

JWulxey


Oh das ist natürlich schlecht... ":/

N#ietTzsche7sNxase


Dann setz dich doch einfach neben den Tisch? Also deswegen den Job aufzugeben fände ich schon schade, wenn du ihn ansonsten gerne ausübst.

mhusijcu2s_6x5


Vielleicht könntest Du (zeitweise) einen "Kniestuhl" verwenden:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Kniestuhl]]

Ansonsten würde ich sagen: Höherer Tisch und für das Kind einen etwas höheren Stuhl, ggfs. mit einem Schemel für die Füße...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH