» »

Blutgeruch in der Nase?

FGuersntGxwyn hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich habe heute zum ersten mal ein blutgeruch in der nase erlebt es war ein zielmlich komischer geruch (empfinden) so änlich als hätte mir jemand gegen die Nase gehauen (es war auf jeden fall ein blutgeruch).ich hatte dieses empfinden nur 2 mal beim ersten mal war es sehr stark,beim 2mal ging es.ich was überhaupt nicht was das seihen kann war heute bevor den erleben bei einem hno arzt wegen meiner kieferhöhlenzysste die nicht die nase oder weiters stört.könnte das was neurologisches sein zbs ist mir ein gefäß im kopf schlimmsten fall geplatzt könnte das solche sytome überhaupt machen geöhrt habe ich davon noch nix.weil ich jetzt mit hirnblutung komme ich muss zu geben ich bin sehr hpochndrisch aber naja fliege morgen in den urlaub was jetzt nicht was ich machen soll.der blutgeruch ist jetzt komplett wieder weg er hat ja nur für sekundenbruchteile angehalten trotdem benrühigend .bitte weil ich ja morgen in urlaub fahre schnell um rüäckmeldung danke .

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH