» »

Nagut...

MFosq2uit%


Geh zu erfahrenem Heilpraktiker.

F?raFnzau@sArg+entinxien


Aha, ja das ist eine gute Idee. Danke.

Mit besten Grüßen

Franz

Fkran:zaus(Argenti5niexn


Gut dann mach ich das...

F*ranza usAYrgenti[niexn


Kannst du mir nur inetwa beschreiben wie ich vorgehen soll beim Heilpraktiker dann? Weil ich war noch nie bei einem.

Mit bestem Dank an dich

Franz THURN

FKranzausArbgentiniexn


Mit allerbesten Dank... meinte ich.

F<ryanzIausArgyentixnien


Heute werde ich den Termin vereinbaren. Hoffe mal das der Rat weiß.

Argentinische Grüße,

Franz Thurn

F"ra3nzausAr/genvtinien


Ich finde ja diese TYPEN (in weiss), die sollten mal bitte sich eine Dosis von ihrem eigenen Scheiss geben lassen, ganz einfach. Um ehrlich zu sein. So sehe ICH das. Naja aber gut, mich fragt ja niemand...

Mit besten Grüßen

Franz der Argentinische Tourist

Lxyl


Du kannst gegen die Typen haben was du willst, aber um dein Problem zu lösen wirst du so einen brauchen oder einen Psychologen.

Ärzte sind genauso beliebt wie Juristen ]:D

F6ranwzausAOrgen`txinien


Naja achso...

F2ranzausuArgentziniexn


Wie, das versteh ich nicht, was hast du gegen Juristen? Ich bin doch auch einer. Also noch nicht genau jetzt, aber du weisst schon.

e:xpehrtex56


welche Art Muskelzuckungen hast du? Kannst du das mal näher beschreiben?

FqranzZausAr3geRntinxien


Ja gut, danke der Nachfrage. Also, ich habe seid der Entlassung diese Störung. Also nicht direkt danach. Zuerst hatte ich restless legs. Die sind dann nach etwa einem Jahr weggegangen. Geblieben ist aber noch das Muskelzucken. Und das ist so sporadisch. Aber sehr oft eben also. Und es ist äusserst unangenehm. So wie Elektroschocks. Kleine, am Körper. Ich weiss nicht was die mit mir da gemacht haben um Gottes willen. Aber ich möchte bitte wieder wiederhergestellt sein. Naja, so ist das. Hoffe ich habe dich jetzt nicht überladen. Ich kenn mich wie gesagt kaum aus mit der Materie, als Jurist (baldiger). Ich kann nur sagen was ich spüre. DANKE im VORRAUS.

Mit besten Grüßen

Franz

PS: [...]

Lhyl


Hast du ein gribbeln, oder verursacht es schmerzen? Kann es sein, dass du kein neurologisches sondern ein psychologisches Problem hast?

Ich hab nichts gegen Juristen, befinde mich selbst im Studium.

twhe-c4avexr


Wenn Du damals klassische neuroleptika bekommen hast (also Dopaminantagonisten), dann ist die Sache ziemlich klar: Das problem nennt sich Spätdyskinesie und ist eine bekanntes Problem bei Neuroleptika. Leider nicht wirklich gut zu therapieren...

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Sp%C3%A4tdyskinesie]]

FnranzalusArYgentinxien


Naja vieles davon ist ja wie vorher beschrieben besser geworden aber teilweise ein paar Sachen noch da.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH