» »

Ads? Kann das möglich sein?

cJriyecha)rlie


Ergo:Die Modediagnose, die jeder fälschen kann, da die Kriterien überhaupt nicht definiert sind, dient zum enhancement vieler.

Bei aller Faszination für Deine Beiträge:

das ist sachlich einfach falsch.

HEyperQion


ADHS ist keine Modekrankheit, denn die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung gibt es schon sehr lange. Ein großes Problem ist, das die Diagnose ADHS oft zu schnell und zu voreilig diagnostiziert wird. Medikamente wie z.B. Ritalin werden zu schnell verschrieben. So ensteht der Eindruck das immer mehr Kinder und Jugendliche ADHS haben.

Weitere Infos zu ADHS:

[[http://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/kinder-jugend-psychiatrie/erkrankungen/aufmerksamkeitsdefizit-hyperaktivitaetsstoerung-adhs/was-ist-adhs/ Was ist eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung bzw. ADHS?]]

[[http://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/ADHSkurz.pdf Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS)]]

[[http://www.netdoktor.de/krankheiten/adhs/]]

[[https://www.youtube.com/watch?v=gaOh4y3hKh0 Dokumentation adhs ads krankheit? Oder fiktion]]

cJrieKchar2lie


och,

mir und den anderen war/ist das doch auch voll egal, ob jemand sich darum streitet, ob es das gibt oder nicht. Für uns ist es sehr real, für uns gibt es das. Es ist eine massive Leistungsbeeinträchtigung, die für die Wahl des Therapiemittels etikettiert wird, genauso, wie man weiß, was man bei "Bipolar" oder "Grippe" tun muß, weiß man halt da, was man bei "ADS" tun muß.

Es ist "gut", dass es mehreren so geht, weil man da eben lernen konnte, wie man damit therapeutisch umgeht.

Danach geht es einem besser. Nur das zählt.

P-6sc]hkbiesxt


@Mann042. Viele User sind hier mit Smartphone online.

Mein Windows Phone hat Smileys im Überfluss. ����������


Ich habe einen OT-Beitrag gelöscht und andere unpassende Beiträge editiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH