» »

Als- täglich mehr Symptome, keine Diagnose

BReachh*oxuse83


Mein Zeh fühlt sich komisch an wenn ich ihn nach unten versuche zu beugen. Als wenn er steif wäre. Das ist keine spastik, oder?

MWazi:keexn


Doch, der Zeh wird dir abfallen und du wirst sterben %-|

Bjeach?housex83


Nee nu mal ernsthaft! Wie äußert sich den eine Spastik?

M]azi&keAen


Nicht im kleinen Zeh.

MONO-SPASTIK => Lähmung einer Extremität (Arm, Bein)

PARA-SPASTIK => Lähmung beider Beine

HEMI-SPASTIK => Halbseitige Lähmung beider Extremitäten (Arm & Bein)

TETRA-SPASTIK => Alle vier Extremitäten sind gelähmt (Arme & Beine)

Nix Zeh, nix Finger. Nix Augenlid.

Hast du Schluckbeschwerden? Sabberst du beim Sprechen?

Achja:

Die Verkrampfung der Muskulatur ist tageszeitlichen Schwankungen unterlegen. Zusätzlich kann sie durch verschiedenste Reize der inneren und äußeren Umgebung spontan verstärkt werden. Hierzu gehören die Dehnung der Muskeln selbst, Signale aus den Eingeweiden, zum Beispiel Blasenfüllung, Umgebungsbedingungen wie Wärme, Feuchtigkeit, Berührungen oder psychische Einflüsse, zum Beispiel große Freude, Angst, Ärger oder Depression.

Die Hälfte deiner Symptome kommen von deiner Angststörung. KEIN ALS !!!

HUyperxion


2 Beiträge wurden gelöscht.

BQe&achlhous1e83


Hi,

du wirst recht haben und eine Einweisung würde mir wahrscheinlich am besten helfen. Das wäre auch der nächste und letzter Schritt in meiner Therapeutischen Behandlung.

Gerade weil es eben nicht über Nacht anfängt, kann es doch am kleinen zeh beginnen. Hatte dieses Gefühl schon etwas länger und mir nie was dabei gedacht. Jetzt beschäftigt es mich!

Ist denn das Alter schon Auschlusskriterium genug? Und natürlich die Messung vor jetzt schon 4 Wochen. Am Donnerstag habe ich den MRT Termin und danach wollte der Arzt nochmal messen. Warum will er es wiederholen frage ich mich, wenn er es 100%ig ausgeschlossen hat? Ich werde ihn jedenfalls mit Fragen löchern, bis mein Unterbewusstsein es verstanden hat!

Es tut mir leid wenn ich hier einigen auf die Nerven gehe! Aber ich tue dies nicht aus Absicht!

Auch die Einnahme von Vitamin B6 B12 und Keltian Forte und Magnesium erzielt auch keine Verbesserung! Und das nehme ich schon seit mehr als einer Woche. Fühl mich tagsüber schlapp und müde! Obwohl mich laut Apotheker das fit machen soll!

ACstu<riaxs90


@ Beachhouse83

Du hast PN von mir!

p,hobiIkerxin


Das mit dem zeh hatte ich auch...

L<ia7x6


Hallo hätte mal ne Frage,war vor Monaten Fsme impfen, direkt danach kopfweh und nackensteife bekommen, 2 miwochen durchgehend,dann 6 tage kh lumbalpunktion,schädel mrt ct alles negativ blutbild ok, schleichen fuß und handwej krippln gangstörung über wochen körper ganz taub werde immer schwächer kopf steif alles ist leer gefühlslos kraftlos empfindung weg, hatte diverse mrt kopf hws lws alles gut neurologisch unfällig habe gangstörungen hirn ist wie leer taub am ganzen körper muskeln spielen verrückt is das ALS ck wert war erhöht emg unauffällig?? Taubheit auf der zunge habe angst :( beschwerden werden täglich mehr

goeorxg3


Hatte 1996 und 1997 je einen Tinitus. Den Tinitus habe ich heute noch. Höre ihn aber wenigstens nur, wenn ich daran denke.

Etwa seit der Zeit hat sich bei mir ein Gleichgewichtsproblem eingestellt das aber leider im Laufe der Zeit immer etwas schlechter wird. Ganz besonders schlimm ist es bei Dunkelheit. Hatte die Ohren sofort in Verdacht. Aber in der selben Klinik, in der mein Tinisus behandelt wurde stellte man fest, dass mein Gehör dem Alter entsprechend recht normal sei. Das war für mich nur ein schwacher Trost.

Ich versuchte es inzwischen mit Druckkammer-kein Erfolg. Hausarzt- kein Erfolg. Homöopathie- keine Besserung.

Nun erfuhr ich von der Atlaskorrektur.

Ob mir das helfen könnte nach so langer Zeit? Wo gibt es um Lahr eine entsprechende Praxis?

Vielleicht weiß jemand Rat.

georg3

hsogRiwolxf


Ganz besonders schlimm ist es bei Dunkelheit. Hatte die Ohren sofort in Verdacht.

Hallo georg,

was haben die Ohren mit der Dunkelheit zu tun? Was sagt denn dein Hausarzt, hast du ihm deine Symptome geschildert?

Er sollte dich zu den richtigen Fachärzten schicken.

Was ist mit deinen Augen? Was ist mit der HWS (Tinnitus, Gleichgewicht)? Blutdruck?

Gruß

Hogi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH