» »

Schmerzen unter dem Fuß, geschwollen und verhärtet an der Stelle

A[ann/ooOn)nyymm hat die Diskussion gestartet


Hallo allerseits. Seit etwa einer Woche leide ich unter Schmerzen unter dem re. Fuß, an der Stelle wo die Zehen anfangen. (zw. 3. und 4.) Die Schmerzen treten hauptsächlich beim laufen auf, manchmal ist es so schlimm, dass ich kaum auftreten kann. Der Schmerz ist nicht immer gleich stark, wird aber tendenziell schlimmer. Halte ich den Fuß ruhig, tut es nicht weh, nur letzte Nacht bin ich von den Schmerzen aufgewacht. Vielleicht hab ich ihn da auch nur ungünstig bewegt, ich weiß es nicht.

Es wundert mich ein bisschen, da ich nicht umgeknickt bin, mir nichts Schweres drauf gefallen ist... vermute, dass es mit den Nerven zusammenhängt, was eingeklemmt oder so? Deshalb habe ich das Forum Neurologie gewählt.

Kommt das jemandem bekannt vor? Ich kann auch ein Foto posten - von Google - wo ich die Stelle umrandet habe, die schmerzt. Aber vielleicht fällt da ja auch so jemandem was zu ein. Ist es nötig, damit zum Arzt zu gehen, oder geht's so wieder weg?

MFG

Antworten
Bleni1tacBx.


Vielleicht eine Morton-Neuralgie. Hatte ich auch mal, wurde daran operiert. Da quetscht sich dann ein Nerv ein.

Orthopäde.....

Gab es neue (zumeist ungeeignete)Schuhe?

AHanynooLnnyymxm


Nein, ich habe keine neuen Schuhe. Oje, operiert hört sich gar nicht gut an :-/ hoffen wir mal, dass es bei mir was anderes ist, habe Höllenrespekt vor OPs.

Gerade war ich spazieren... beziehungsweise habe es versucht... die ersten paar Schritte waren super, keine Schmerzen aber dann ging's wieder los. So heftig, dass ich kaum noch laufen konnte. Vielleicht muss ich morgen doch mal zu meinem Hausarzt, falls der mir nicht helfen kann wird er mir wohl eine Überweisung schreiben...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH