» »

Ständig leichter, drückender Kopfschmerz

ktin-gstxon7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit den letzten 6-9 Monaten vermehrt immer mal wieder leichte Kopfschmerzen.

Das Ganze ist nicht auserordentlich schlimm und ich kann meinen Alltag auch normal bewältigen, aber es nervt natürlich sehr.

der Schmerz ist nicht stechend, sondern eher eine Art drücken. Der Schmerz ist auch nicht immer an der gleichen Stelle, sonder mal rechts, mal links auf Stirnhöhe und manchmal auch etwas weiter hinten.

Habe das Ganze auch meistens wenn ich viel zu tun habe.

Was kann das sein?

hatte früher bis auf 2-3 mal im Jahr nie kopfschmerzen.

Antworten
cjhi


Hast du das denn bisher keinem Arzt geschildert?

k<ing_stonx7


Naja so direkt nicht aber habe leider die Erfahrung mit vielen Ärzten gemacht, dass sie soetwas einfach mal schnell mit Stress oder einfach als gewöhnliche Probleme abtun...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH