» »

Neurologische Ausfallerscheinungen ohne Befund

AVpyrxena


Aber bist du froh, dass jetzt etwas gefunden wurde, mit dem man etwas anfangen kann? Du hast ja jetzt zwei Ansatzpunkte und viele gute Tipps.

M!ech:anixc


Ich bin froh das es keine MS ist ja. Ansonsten bin ich den sehr kritisch gegenüber eingestellt was die mir gesagt haben. Ich werde auf jeden Fall meinen Nacken behandeln laden und hoffe das es Linderung und Erfolg bringt.

Wärme hilft leider auch nicht wirklich es überdeckt angeblich nur die Taubheit.

Bin froh wenn ich mal vernünftig schlafen kann

E8hemal<iger Nu5tzer (#4x69485)


Wärme hilft leider auch nicht wirklich es überdeckt angeblich nur die Taubheit.

sagt wer?

Ich meinte nämlich Wärmeanwendung im Nacken um die Nackenmuskulatur etwas weicher zu bekommen. Besser wäre natürlich Nacken und obere BWS.

meuh^kuh2xk


Also bei einer Bekannten von mir, die durch ihre Verspannungen auf einem Auge nicht mehr sehen konnte (übrigens ohne dass die Ärzte was gefunden haben) hat wärme sehr gut geholfen. Bei mir selbst allerdings nicht so.

Ist halt immer die Frage was du hast, Triggerpunkte wirst du damit nicht wegbekommen aber gegen "lediglich" zu viel Spannung auf dem Muskel dürfte es helfen.

Mit der EInstellung "Ich gehe mal zur Physiotherapie und dann sollen die mal machen" wirst du nach meiner Einschätzung übrigens keinen Erfolg haben. Entweder du beschäftigst dich mit der Materie oder es ist zwecklos. Aber geh da ruhig mal hin, vielleicht reichen dir ja ein paar Erfolge als Motivation.

Und sobald du die hast empfehle ich dir das hier:

[[www.fixtheneck.com]]

MUechanxic


Hey muhkuh2k....

Das hört sich so unvorstellbar an....

Ich kann es nur hoffen das bei mir alles mit den Nacken zutun hat. Ich hab n Termin bei einer osteopathin und Physiotherapeutin.

Aber wieso ... Sagen alle Ärzte.... Das mit dem Gesicht hätte niemals was mit dem Hals zu tun?

Naja Zuviel grübeln ist auch nicht super ....

Ich melde mich wieder und nehm jede Hilfe gerne an um es auszuprobieren!

Muhkuh2k deine Sachen werde ich nach den Gesprächen und Behandlung auch versuchen

mWuWhkuh?2k


Aber wieso ... Sagen alle Ärzte.... Das mit dem Gesicht hätte niemals was mit dem Hals zu tun?

Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster: Weil sie keine Ahnung haben. Die Schulmedizin basiert darauf die Leute am Leben zu erhalten. Deswegen wird beim Taubheitsgefühl ein Schlaganfall ausgeschlossen. Und wenn du diesen nicht hast gillst du als gesund (vereinfacht gesprochen). Dass diese Schlussfolgerung vollkommener kausaler Unsinn ist muss ich wohl nicht weiter erläutern.

Muskuläre Verspannungen stehen kaum im Fokus der Schulmedizin, da sie halt einfach nicht gefährlich sind. Und machen wir uns nichts vor, die Schulmedizin steckt in den Kinderfüßen und kümmert sich (vernünftigerweise und ziemlich gut) um die schweren Krankheiten. Was dann übrig bleibt wird (teils waghalsig und unverantwortlich) von den Heilpraktikern behandelt.

Als mein Gesicht taub war meine der Prof. für Neurologie(=Chefarzt) auch, dass ich doch vollkommen gesund sei. Nen paar Tage später war ich beim Zahnarzt und der konnte mir genau sagen welchen Nerven ich durch meine zu heftige Selbstmassage gereizt hatte und auch genau in welchem Bereich es dadurch taub wird. Hat zu 100% gepasst. Achso und streng genommen war das nicht der Nacken (das ist für mich der hintere Teil) sondern der seitliche Hals. Kannst ja mal nach M. scaleni googeln, das sind die Muskeln, die ich dabei versucht habe zu "bearbeiten".

Wenn ich dir noch einen Tipp habe: Geh nicht zum Orthopäden sondern zum Arzt für Physikalische und Rehabilitativmedizin. Sind deutlich besser für solche Probleme. Optimalerweise ist der Arzt dann noch zusätzlich Orthopäde. In Trier ist übrigens ein ziemlich guter.

ABpyprena


Nur so nebenbei bemerkt: Wenn ich die Elektroden meines Tens-Geräts im Gesicht an den "falschen" Stellen befestige, kann ich kaum noch atmen, weil die Spannungen in bestimmten Muskelgruppenbereichen so heftig sind, dass ich kaum noch Luft bekomme. Verspannungen können verdammt viel machen!

Wenn du die Migraine-Diagnose anzweifelst, lass halt nochmal einen speziellen Neurologen ran.

M>echDanDixc


Was meinst du mit speziellem Neurologen?

Mir fällt es momentan schwer überhaupt klar zu kommen....ich werde nachts von den Symptomen immer wieder wach und laufe den ganzen Tag damit rum ... Das Frist mich auf ! Vorallem wenn man nicht weis was man hat.

Die Physiotherapeutin hat mir osteopathin und Zahnarzt empfohlen.

Das werde ich auch machen.

E:hemali}ger Nutzher (#O4A69485)


mit speziellem Neurologen ist einer gemeint, der sich auf Migräne spezialisiert hat. Mehr nicht.

Axp5yrena


Ja genau. Danke ;-) .

M9ecehanQic


Danke werde ich mich drum kümmern.

Was mir jetzt nicht klar ist weil ich vergessen habe den Arzt zufragen ist duch das MRT (Kopf) Spezifisch auf MS auch n Schlaganfall ausgeschlossen? Oder können es immer noch durchblungsstörungen sein? Ja ihr dürft mir auch den kopf abreißen für die Frage.

Danke

Tgeresxal


Ja ihr dürft mir auch den kopf abreißen für die Frage.

Mechanic

... ich lauf gegen die Wand :(v (btw fehlt hier der Smilie, der seinen Kopf gegen eine Mauer donnert)

Sorry, dass ich nichts weiter zu beitrage(n kann/möchte) :-X

Louci]32


Es gibt kein MRT spezifisch für MS. Ein MRT nutzt man um alles auszuschließen. Heißt:

MS

Tumor

ZNS Entzündung

Schlaganfall

Hirnblutung

Sind ALLE ausgeschlossen

E%hemal~iger$ NutzUer (#4$69485)


Wie Luci schon sagt, auch Schlaganfall ist ausgeschlossen. Nimm das halt endlich mal hin und kümmere dich um eine Verhaltenstherapie aufgrund deiner Hypochondrie. Die hast Du definitiv.

M^ech>axnic


Danke!

Ja das ist in Arbeit Joker ...

Danke auch dir luci32!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.... Werde definitiv berichten wie es weiter geht

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH