» »

Nach Lumbalpunktion Kopf gestoßen... schlimm?

x3and]er.cuzrtaxin hat die Diskussion gestartet


Hatte am Mittwoch Nachmittag stationär ne Lumbalpunktion, seitdem eigentlich nur leichte Beschwerden, sprich Druck im Kopf im sitzen und ein wenig im stehen, alles ohne Tabletten audhaltbar. Hab mir jetzt Samstag mittag nur leicht den Kopf angestoßen, ist sowas schlimmer wegen dem Unterdruck usw. ? Mache mir diesbezüglich nur etwas sorgen. .. :/

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH