» »

Pelziges Gefühl in einem Bein

M*inenaly


Also, wenn es Dir was hilft:

Meine Bekannte die MS hatte ist einfach umgekippt und konnte kaum mehr stehen. Da kam sofort ein RKW. So Kleinkram, wie ein Krabbeln im Bein hatte sie vorher nicht.

BXeaut:iful'Dayx89


Meistens hilft es auch schon mit jemandem zu reden anstatt im Internet zu schreiben oder alles alleine zu bewältigen...

Schweigen ist für mich der Horror... Geht schon aber irgendwann wird es zu viel alleine... Das ist der Punkt, an dem ich dann mit meinen Eltern oder meiner Schwester drüber rede :)z

Mlar@inax24


Danke ihr lieben.

Ich will nicht so sein wie ich gerade bin, ich führe ein sehr glückliches leben und habe noch soo viel vor. Das Bild das ihr hier von mir habt ist wirklich meine schlimmste, nervigste, narzistischste seite, ich schäme mich selber dafür. Die Angst macht das mit mir die ist irgendwie stärker. Ohne diese doofen Ängste bzw das Damoklesschwert MS über mir wäre ich so glücklich.

M@arin;ax24


Achso und luci am weinen weil die gefühle.irgendwie rausgeplatzt sind. Muss aber in einer Stunde arbeiten, sollte mich also mal wieder fangen:D

Efhemal|igeur NPutzer (t#4021S703)


Einen sinnfreien Beitrag gelöscht.

H~yper;ion


Ich schließe den Faden an dieser Stelle. [[http://www.med1.de/Forum/Krankheitsaengste/713560/ Hier]] geht es weiter.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH