» »

Wer leidet auch schon seit Jahren an Muskelzucken?

n%icox66


Waren in deinen EMG' s die Faszikulationen sichtbar oder hörbar?

S=posk8aTr


Nein, gar nichts ! Weder hör noch sehbar!

Vorahnung vielleicht? Bin auf ALS gestoßen weil meine Beine so gekribbelt haben. Dann kamen halt die Zuckungen. Eventuell Vorahnung?

S6pos$kar


Aber man sieht die Fazis, sogar mein Mann. Besonders stark in den Armen und im Gesicht.

B1eau^tifu_lDaxy89


Sposkar

Waren wir uns nicht einig, dass das auf deine Angst zurück zu führen ist und nicht auf ALS? ;-) :)_

nQico6q6


Mit einer MEP Untersuchung werden die langen Bahnen von Gehirn über das Rückenmark in Arme und Beine untersucht. Diese Untersuchungsmethode wäre bei einer bestehenden ALS, MS oder sonstigen Ruckenmarksläsionen auffällig. Und das waren sie bei dir ja wohl auch nicht. :-)

Snposkxar


Also kann ich wirklich beruhigt sein?

SsommVerson]ne80


Wie sollen dich Laien aus der Ferne beruhigen ... denk doch mal ganz klar nach!

SVposkxar


Aber ich zucke sogar auf der Hand , also beim Daumenballen. Das macht mir solche Angst...

Bteaut/ifumlD/ay89


Zucken ist ein normaler und lebenswichtiger Vorgang deines Körpers! Es ist eine Art Spannungs- und Stressabbauhandlung der lebenswichtig ist für deinen Körper! Wenn du wüsstest, wie oft bei mir was zuckt... Mal isses das Augenlid oben, mal das Augenlid unten, der Oberarm, die Wade, der Daumen spring für Minuten hin und her, oder der Zeigefinger oder der Muskelstrang den Hals rauf...

Ssposkaxr


Ich hab so ein schlechtes Bauchgefühl und hoffe einfach, dass die Angst mich täuscht.

Bdea.utiIfulGDay89


Die Angst täuscht dich nicht nur, sie beherrscht dich und deine Gedanken... Finde so früh wie möglich aus diesem Teufelskreis raus

AjstOu`rgiaxs90


Liebe Zucker!

Ein kleines Update meinerseits:

Die Blutuntersuchung hat ergeben , dass ich ausschließlich beste Werte habt! Keine Mängel, kein Hinweis auf Entzündungen! Nichts!

Auch der bei ALS häufig beschriebene CK wert ist 123 (normal bis 190).

Der Hausarzt hat mich nochmal angesehen, Reflexe Seitengleich mittellebhaft auflösbar, Übungen ohne Probleme und auch sonst keine neurologischen Auffälligkeiten.

Nächste Woche bekomme ich noch ein EMG zu meiner Beruhigung, denn ich zitiere den Arzt:

"In ihrem Fall halte ich eine solche Untersuchung nicht für notwendig, allerdings ist unsere Aufgabe AUCH die Patienten zu beruhigen!"

Was meint ihr ?

Ich habe heute übrigens Augenlid zucken bemerkt und soweit ich weiß ist das eher ein Zeichen von Nervösität und nicht von ALS ! Was meint ihr ?!

BJeau8tifuxlDay89


Mein Augenlid zuckt oft bei innerer Anspannung, Stress, zu viel Koffein und zu viel PC-Arbeit. Passt also auf deine Vermutung. Kannst dich echt beruhigen :)^ :)_

bWamyalxa


Sooo, mal wieder beim Neurologen für das EMG. Habe im Gefühl, dass sie es heute wieder nicht machen :D

Ein Blink-Reflex wie auch immer Test wurde gerade schon gemacht. Stromschläge im Gesicht, super cool. ":/

Jetzt warte ich auf die Ergebnisse. Bin gespannt wie es jetzt weitergeht. Hat einer von euch schon mal einen schriftlichen Bericht bei nem Arzt angefordert? Meine Therapeutin würde das gerne sehen und da ich umziehe hätte ich auch gerne was, was ich einem eventuellen neuen Arzt in die Hand drücken kann. Aber ich komme mir so komisch dabei vor, was schriftlich zu verlangen. :=o

Ich berichte dann.

Liebe Grüße an alle @:)

bxayaxla


Also. Die Untersuchung war in Ordnung. Laborwerte sind alle in Ordnung. MRT in Ordnung. EMG im Moment nicht notwendig. Er rät, es einfach im Auge zu behalten und in 6 Monaten zur Kontrolle zum Neurologen zu gehen. Vermutet einen Gefäß-Nerven-Kontakt als Ursache. Körper und Gesicht sind aber für ihn unabhängig. Körper eher BFS. Immer diese nicht absoluten Aussagen!

Also: Eigentlich tipptopp, obwohl mein Angstgehirn jetzt natürlich wieder denkt: Ohje, warum soll ich zur Kontrolle? Erwartet er, dass es sich verschlechtert? Ahhh?

Es ist so, so schwer aus diesen Gedankenlreisen auszubrechen. Aber ich bemühe mich, machte jetzt wieder Sport, mein Stresslevel wird durch den Umzug sinken, und dann beobachte ich halt.

Mensch. Ich würde mich gerne freuen. Es ärgert mich, dass ich mich so schnell verunsichern lasse. >:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH