» »

Wer leidet auch schon seit Jahren an Muskelzucken?

MVimimOaus5


So,habe mich nun endlich dazu durchgerungen mir einen Termin bei dem Neurologen zu holen,der die Praxis meines alten neuros übernommen hat.

War jetzt bestimmt schon 3,5 Jahre nicht mehr dort...mir geht aber jetzt schon total die Düse. Seit meiner ärzterennerei damals, gehe ich nur noch zum Arzt,wenn es unbedingt sein muss... .

Aber das mit den Krämpfen,schmerzen und Zuckungen vor allem in Händen und Füßen sollte ich vielleicht doch mal abklären lassen.

Der Termin ist allerdings erst am 21.3.habe aber schon total Angst davor. %:|

cpraky`2.x0


Hast du auch generalisiertes Zucken? Da weiß ich von bestimmt 10 Leuten, die beim Neuro waren, alles okay war. Denke bei dir wirds nicht anders sein

MXim!imxaus5


Ja,habe ich,aber Hände und jetzt auch Füße sind am schlimmsten. Vor allem die kleinen Krämpfe find ich furchtbar und da wo die Krämpfe immer kommen,spüre ich auch so ganz schmerzhafte Verspannungen unter der haut.

Svparxo


Hast du den Richtige sichtbare Krämpfe oder nur so einen krampfartigen Schmerz?

M!imidmausx5


Du meinst,dass sich die Finger bei nem Krampf krümmen,oder? Nein,man sieht da nix. Ich spüre es nur. Es sind keine starken Krämpfe,aber dennoch Krämpfe. Mal schmerzen die Verspannungen nur,dann krampfen sie auch immer wieder. Vorher beim Tisch abputzen, hat sich schon wieder die Außenseite meiner Hand unterhalb des kl.fingers verkrampft.

Massiere gerade täglich meine Füße mit einem ball,weil sie so weh tun,SLS eäte ich stundenlang gestanden,dabei komme ich immer an die Punkte,die toal schmerzen... . neigen den Verspannungen zu Krämpfen? Ich meine,kann das ein natürlicher Vorgang des verspannten Muskels dein?

Was noch dazu kommt,ich nehme gerade ab,obwohl ich mir massig chips und süßies vor allem am abend einschmeiße. Wollte seit dem abstillen damals immer wieder auf meine 57 kilo,hatte dann immer um die 60 . aber mir ist es einfach nicht mehr gelungen,auch mit weniger essen oder am abend kohlenhytradfrei essen. Doch jetzt plötzlich geht das Gewicht runter...mache auch keinen Sport....komisch,echt.

s.ympxtomi


Angst macht dünn oder dick, je nach Stresstyp ;-D

Isst du den ganzen Tag über Viel? Hast du mehr Hunger als sonst?

SDpaero


Ja, das hatte ich auch... Gerade an der Handkante der Hände und an den Füßen. Das hab ich aber jetzt nicht mehr. Jetzt gerade zuckt meine Wade wieder in dauerschleife.

M;imi-mausx5


sympi

Ich betreibe eher frustfressen ;-D .

Ich esse normale Portionen bei den Hauptmahlzeiten,aber dafür greife ich zwischendurch oft zu Süßigkeiten und chips.

Sparo,

Wie lange ging das bei dir mit den Krämpfen? Nur paar tage? Oder wochenlang? Kam das oft am Tag?

SGpaxro


Wochenlang. Also ich hatte nachts so schlimme Krämpfe in den Füßen dass ich nicht mehr auf dem Bauch schlafen konnte, da ich meine Füße so Strecken musste beim auf dem Bauch liegen und das Krämpfe ausgelöst hat.

MMimimvauxs5


Aber tagsüber nicht,oder? Bei mir ist es eher über den tag verteilt.

S$paxro


Beides. auch Tags, vor allem bei Kälte.

Sjpaxro


Aber nachts eben oft in den Füßen, da ich sie im Schlaf überstreicht habe. Schlafen dir auch die nur nachts sie Finger ein?

MIim(imaxus5


Ja,die Finger schlafen mir nur nachts ein. Bei dir auch,oder?

SDpaPro


Ja, nachts. Tags auch wenn ich auf dem Sofa liege oder mein Handy zu lange halte.

sZymp$toxmi


Bin jetzt beim Neuro, los geht's.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH