» »

Wer leidet auch schon seit Jahren an Muskelzucken?

rkastilllxa9


Also wenn der Neuro (Facharzt Neuro) sagt das EMG ist unauffällig und keine Äusserungen bezgl. ALS gemacht hat, ist ALS kein Thema bei mir... ???

S}p0ar8o


Dieses knistern trotz normale Entspannung hatte ich auch mehrmals. Nennt sich wohl pathologische ruheaktivität. Die untersuchenden Ärzte fanden es aber nicht schlimm.

r&astillxa9


Hätte ich aber diese Krankheit, hätte er wohl sicher denervierungszeichen oder ähnliches festgestellt?

sDympt=omxi


Rastilla, wenn der Neuro nix verdächtig findet, ist da nix.

x%anio123


Mal ne Frage...

Kann ALS auch am Oberschenkel mit Zuckungen beginnen oder muss da erst eine Fussheberschwäche festgestellt werden, also weiter unten?

t_henmLast8er90


Kann eine Atrophie bei einer ALS auch am Rücken losgehen? Eher weniger oder?

xzani1x23


Halleluja.... Gerade diverse Seiten von ALS Betroffenen gelesen und alle haben am Anfang Muskelzucken und gefühlte Schwäche beschrieben und mein Oberschenkel zuckt seit 1 Woche :-( (( wird wieder ein tolles Weekend mit Angst....

sqympt"oxmi


Lol, lies doch sowas nicht, xani. Es bringt dir nichts, mach dich nicht verrückt. ;-D

Ich hab Zucken am ganzen Körper seit 5 Jahren jetzt.

Letztes Jahr hatte ich son Zucken am Handgelenk oder so, das fing in ner Stresssituation an und war richtig krass spürbar. Es hat Tage oder Wochen gedauert und irgendwann aufgehört.

Bei benignen Faszikulationen ist das ein Hotspot.

mSu.hkuxh2k


Hachja auf ALS-Seiten können hier alle ganz toll surfen aber über Mineralstoffe und Vitamine (Stichwort Citrattherapie) will hier keiner was hören. Naja jedem das seine ]:D

sLymhp#tomi


Wie, was hören? Du hast das ja schon ein paar mal erwähnt.

sxymp}tomi


Citrattherapie im Zusammenhang mit Muskelzuckungen spuckt überhaupt keine Treffer, Studien oder irgendwas aus!

L6uci13b2


Versuch Magnesium Citrat

x"ani)123


Ja ich weiss ist blöde so was lesen zu gehen....trotzdem :-/

Kommt eigentlich eher zuerst das Zucken oder die Muskelschwäche die man im EMG sieht? Kann man das so sagen?

O3li"1973


Xani,

also normalerweise erst die klinische Schwäche (das ist mehr als eine vermeintlich Gespürte). Außerdem sind im EMG die Anzeichen in der Regel vor den Zuckungen zu sehen. Im Normalfall treten die Zuckungen bei ALS erst Monate nach Beginn der Krankheit auf, wenn es schon deutliche andere Symptome gibt. Da die ALS meist Ältere betrifft (Erkrankungsgipfel ca 65 Jahre) schieben diese die Einschränkungen meist auf die normale Alterung, so dass diese erst spät bemerken, dass wirklich was nicht stimmt (der Vater meiner Schwägerin ist gerade daran erkrankt. Letzten Sommer schon konnte er nicht mehr die Hecken schneiden, weil er mit dem Finger den Knopf der elektrischen Säge nicht mehr fest genug drücken konnte. Hat sich erst nichts dabei gedacht und ist erst vor ein paar Wochen zum Arzt, weil er praktisch nichts mehr heben kann). Jüngere merken das aber deutlich früher und idR vor den Zuckungen.

Wenn Du (i) auf den Zehen und auf den Fersen gehen kannst, (ii) jeweils einbeinig hüpfen kannst, (iii) die Zehen sich normal bewegen lassen, (iv) du Kniebeugen schaffst und ohne Unterstützung der Hände von einem Stuhl aufstehen kannst, dann besteht kein Anlass zu Sorge!

Wie alt bist Du denn? Wenn Du unter 40 bist und keiner Deiner Eltern ALS hatte ist das Ganze soweiso extrem unwahrscheinlich (ein bis zwei Fälle pro Jahr in ganz Europa). Überdies fängt es meist an den Händen (und dabei meist rechts) an....

Oli

t@hemUasterx90


@ Oli:

Finde deine Beiträge ganz interessant :-) Wie kommst du aber auf die Statisktik dass wirklich nur 1 oder 2 Leute an ALS in Europa pro Jahr erkranken?

Zudem nochmal die Frage, ich weiß es ist wahrscheinlich bei mir nur eine kleine Asymmetrie am Rücken, aber kann eine Atrophie auch hier beginnen, ohne etwas zu spüren also keine Schwäche?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH