» »

Wer leidet auch schon seit Jahren an Muskelzucken?

t?hemaXster39x0


@ Oli:

Finde deine Beiträge ganz interessant :-) Wie kommst du aber auf die Statisktik dass wirklich nur 1 oder 2 Leute an ALS in Europa pro Jahr erkranken?

Zudem nochmal die Frage, ich weiß es ist wahrscheinlich bei mir nur eine kleine Asymmetrie am Rücken, aber kann eine Atrophie auch hier beginnen, ohne etwas zu spüren also keine Schwäche?

tLhemasNterx90


*unter 40

sKymptxomi


Oli, an den Händen also z.B. an den Fingermuskeln fängt ALS meistens an? Das beunruhigt mich dann doch etwas, weil ich dies das an den Händen hab. Und eben in der Zunge. Manchmal lass ich mich echt dazu hinreißen, es damit als bewiesen anzusehen.

xYanBi123


@ Oli:

Vielen Dank.

Mich würde es auch interessieren wie du darauf kommst, dass es nur 1 - 2 Fälle in ganz Europa pro Jahr gibt bei denen die ALS unter 40 auftritt?

Alles was du beschrieben hast, kann ich machen, habe die Kniebeuge auf einem Bein geschafft und nun Muskelkater :-/

Bin vorgestern auch 6 KM joggen gegangen, merkte da aber das der Rechte Fuss halt irgendwie schwach ist, einfach anders als der Linke??

Hatte 2 EMG's in 3 Wochen bei 2 verschiedenen Neuros, laut denen keine Auffälligkeit. Was mich aber verwundert ist, das beim Oberschenkel wo ich die Zuckungen habe das Geräusch anders war. Ich habe den Arzt gefragt, er meinte das ist nichts.... aber na ja?

xyani 1A2x3


@ Oli

Nachtrag, ich bin 33 Jahre alt.

OKli19x73


@ Xani,

man muss zwischen der sporadischen und der familiären (=vererbten) ALS unterscheiden. Die familiäre kommt praktisch ausschließlich bei Patienten unter 45 Jahren vor und macht etwa 10 % der Fälle der ALS aus. Und es sind auch etwa 10 % der Neu-Erkrankungen die unter 45 auftreten. Dabei handelt es sich (so ein Freund von mir, der Neuro ist) ausschließlich um die vererbte Form (jedenfalls unter 40). Die vererbte Form wird dominant vererbt, d.h. ein Elternteil muss die Erkrankung gehabt haben (exotische Genveränderungen ausgenommen). Damit ist man bei unter 40 und zugleich keinem betroffenen Elternteil sehr sehr sicher nicht an ALS erkrankt.

@ Symptomi,

ja, es sind meist die Hände, und meist einseitig. Entscheidend für Dich dürfte aber sein, dass ein gleichzeitiger Beginn an Zunge und Hand eigentlich unmöglich ist. Beschreib doch noch mal, was dir akut an deinen fingern auffällt.

Vielmehr sprechen Zuckungen in den Extremitäten und der Zunge für eine andere systemische Ursache, zB eine hohe innere Anspannung (=>wahrscheinlich benigne Faszis). Ist bei mir übrigens auch so!

sjymvptomxi


Hey Oli,

linke Hand, Muskelballen des kleinen Fingers: zuckt bzw. kontrahiert unregelmäßig und spürbar(kitzelt etwas) beim leichten Abspreizen des kleinen Fingers (EMG: ggf. leichtgradiger chronisch neurogener Umbau). Gleiche Hand, Muskel zwischen Daumen und Zeigefinger: Bei der Bewegung nach rechts kitzelts und vibrierts am Muskel. Ich mache mit der Hand viele Tastenkürzel, während die rechte Hand immer an der Maus ist. Und an der rechten Hand, der Zeigefinger/Klick-Finger macht z.B. Probleme beim Verwenden einer Sprühdose: Der Finger wird lahm beim mehrmaligen Betätigen.

Ich arbeite am PC und daher merke ich das an Zucken und Kitzeln den Muskeln den ganzen Tag.

tzhem%aster90


Und wie war das beim Stephen Hawking? Glaube da hatte kein Elternteil ALS und mit 2 ging es ja los bei ihn...

trhemnastexr90


*21 sorry

LDucij3x2


Er hat ein extrem seltenen Form von ALS. Es gibt kaum ähnliche Fälle mit seinem Verlauf bekannt. Sollte man nicht als Beispiel nehmen.

Habe selber einen Mutation. Statistisch gesehen, gibt es weniger als 80 Fälle in Deutschland. Wesentlich mehr als Fälle wie Stephen Hawking. Chance auf meiner Mutation ist 1.000.000:1

t[hemYas1teAr90


Hast du ALS? Das heißt bei dir kam es auch zu einer Art Neumutation bzw. einem Ausbruch vor 45?

b{amyala


Pfui Leute. Mir ging es so gut letzte Woche und jetzt ist alles wieder hin. Ich mache mir immer noch Sorgen um meine rechte Hand, wo das Handgelenk/der Unterarm ja doch anders aussieht als der linke. Da ist so ne richtige Delle zwischen meinen Sehnen.

Außerdem habe ich wieder im hinteren Oberschenkelteil rechts beim Laufen ein ganz seltsames Gefühl, als wäre stellenweise der Muskel unbeweglicher als woanders.

Angst vor ALS hin oder her - die Statistik ist ja deutlich auf meiner Seite - wüsste ich unheimlich gerne, woher diese Beschwerden kommen.

Zucken ist okay im Moment, die Rechte Pobacke und der linke Fuß zucken rum, Rumpf ein bisschen, Auge quasi dauernd.

Seufz. Ich hatte doch echt das Gefühl, es geht aufwärts. :(

Wie geht's euch?

rVastailla9


Hallo, ich melde mich nun auch wieder zurück.

Bei mir haben die Zuckungen auf der Zunge wieder angefangen. Sie kommen ca. jede Stunde vor. Es ist ein kurzes schlagartiges Zucken.

Jetzt dachte ich nach dem EMG sei alles wider in Ordnung und ich würde mich beruhigen, jedoch habe ich nun das Gefühl, dass wieder etwas nicht stimmt.

Der Neuro hat die Zunge gar nicht angeschaut, obwohl ich ihn darauf angesprochen hab.

{:(

x8an*i12x3


Ich habe morgen meinen 3ten Neuro, mal schauen was er sagt. Irgendwie weiss nicht mehr was ich glauben soll. :-(

sMymqpt.omi


@ Bayala

mir gehts gut, ich mache mal wieder ne Diät :-D Proteinmodifiziertes Fasten. Hab dazu auch n Abnehmblog gestartet, aber noch ohne Bilder von mir, also noch relativ uninteressant. :)D

@ Rastilla

was hat er denn zur Zunge gesagt? {:( :)*

Wird schon alles nix Großartiges sein. Machs wie ich und lenk dich ab und lass dich von Rückfällen (Googlen, Verunsichernlassen) nicht unterkriegen. Hach, ich hab gut Reden, ne? Zucke ich doch schon seit Jaaahren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH