» »

Persönliche Schlafdauer finden

AHrmo]rErixc hat die Diskussion gestartet


Hallo und sehr guten schönen Tag.

Ich bin 17 Jahre (männlich)

Bisher betrag die Schlafdauer ca. grob gesagt: 8 Stunden

Aber ich bin immer ständig total müde, und komme kaum aus dem Bett, weil ich noch voll geschlafen habe, mir kommt es immer so vor, als ob ich zu viel geschlafen hätte

Letztens habe ich nur 4-5 Stunden geschlafen, und ich war fit!!! mir ging es gut, und ich ging fit in die schule und habe mich gut gefühlt (anders als wenn ich 8 stunden schlafe)

Schön und gut, nur ich weiß nicht, ob es für mich gesundheitsschädlich ist, so wenig zu schlafen ???

Es heißt ja man soll die persönliche Schlafdauer finden oderso ähnlich, das jeder Mensch anders lange schläft

Wie genau kann ich denn die persönliche Schlafdauer die für mich am besten ist, heraussfinden? Vlt habe ich bissher eine total falsche Schlafdauer gehabt

Sollte ich diesbezüglich eventuell meinen Hausarzt (Kinderarzt) aufsuchen? kann er mir evtl. sagen was die optimale schlafdauer für mich ist

gerne würde ich auch die obige Frage bezüglich gesundheit geklärt haben bekommen, danke :)^

nochmal zum mitschreiben: ich bin 17 jahre und männlich, falls es wichtig ist

Vielen dank für die hoffentlich kommenden Antworten von der netten med1 community :)=

Antworten
T\ragis8cherClo^wnf~iscxh


Eine Antwort auf diese Frage wollte ich auch schon immer finden, denn meine persönliche Schlafdauer habe ich bis heute nicht gefunden. Mal fühle ich mich mit 4 Stunden Schlaf fitter als mit 8 Stunden, und mal empfinde ich 4 Stunden als so wenig Schlaf, dass ich völlig daneben bin.

Ich vermute, ich brauche immer unterschiedlich viel Schlaf. Ich kann da wohl nicht auf irgendeine Stundenzahl geeicht werden.

AQrmo(rEric


@ TragischerClownfisch

cool und danke für deine antwort

kann das vielleicht ein hausarzt herausfinden bzw. den persönlichen schlafdauer-wert ermitteln?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH