» »

Gerade wieder komische Sehstörung, Angst vor Sehnerventzündung

C@rakxy hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich saß eben am Pc und zocke jetzt seid ca. 2 Stunden. Mir ist dann oben rechts im Gesichtsfeld so ein heller kleiner Streifen aufgefallen, den ich auch gesehen habe, als icj meine Augen geschlossen habe. Habe extrem Panik bekommen und meine Augen gerieben und bin dann zur Türe raus und habe geguckt ob er noch da ist, indem ich eine Wand angeguckt habe.. da habe ich das Ding nochmal gesehen und ab da war er weg. Habe ein Glas Wasser getrunken und bin dann in einen dunklen Raum und hab mich hingelegt für 5min. Der hat auch so leicht geschimmert... extrem schwer zu beschreiben. So helle Punkte und dunkle Punkte die auftauchen und nach einer Sekunde oder so langsam transparent werden habe ich schon seit vielen Jahren und die Augen sind gesund. Außerdem hatte ich auch schon mal so ein Flimmerskotom, müsste auch schon um die 2 Jahre her sein. Ich habe jetzt nur Angst, dass sich eine Sehnerventzündung oder so ankündigt, das hatte ich ja noch nie.... hatte eh schon mal Angst vor MS und das würde die Angst wieder verstärken...

Antworten
E0hemaligger NuBtzyer (#4Q6948x5)


Sowas ist sehr schmerzhaft. Und Schmerzen scheinst ja keine zu haben.

CbrTakxy


Und andere wachen am nächsten Tag auf und sehen nix mehr.. die hatten auch keine Schmerzen. Es nervt so und dann hab ich sows immer am Wochenende.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH