» »

Unterschied zwischen Aura Migräne und Tia/Schlaganfall

LAuci3x2


Was sie wahrscheinlich sah waren kurze weiße Blitze.

Hättest du X Schlaganfälle, würdest du hier nicht schreiben können. Schon die Tatsache, dass du die Migräne Auren als Kind hattest, spricht gegen ein Schlaganfall.

SdeBven5.of.xNine


Also meine Aura ist bissjen anders wie Disco, eher wie Eisblumen und zacken die nach aussen wandern...!

So etwa?

[[http://www.migraine-aura.com/de/Delia_Malchert_Flimmerskotom_1.jpg]]

Oder wahlweise auch in bunt:

[[http://asmodis.heimat.eu/aura.jpg]]

Ja, ich weiß, daß dieser Faden schon älter ist, aber die Thematik ist für mich gerade aktuell. Heute morgen hatte ich eine solche Migräne-Aura, aber bei mir bleibt es zum Glück jedes Mal bei visuellen Auffälligkeiten. Da dies aber in letzter Zeit immer öfter passiert, werde ich demnächst doch lieber mal einen Neurologen aufsuchen.

Kann jemand vielleicht von Erfahrungen berichten, ob man diese Auren durch irgend etwas verhindern kann?

D%é.l9iée


Ich schleich kurz rein: Wenn bei mir die Aura anfängt, dann nehme ich sofort Sumatriptan und ruhe mich kurz aus. Also Augen zumachen, wenns geht kurz hinlegen. So kann ich ganz oft verhindern, dass der Kopfschmerz überhaupt erst einsetzt und die Sehstörungen verschwinden dann auch langsam wieder.

S%abDrinxaA


Mir wurde davon abgeraten ein Triptan schon während der Aura zu nehmen.. immer erst, wenn der Kopfschmerz eintritt.. ":/

L^ucxi32


Ist korrekt so. Man sollte Triptane erst beim Einsetzen der Kopfschmerz einnehmen

D$é.lexe


Naja, dann ist es gefühlt zu spät. Wenn ich die dann erst nehme, dann hauts mich komplett um.

Bisschen OT, aber interessiert mich jetzt: Warum ist das so? Und ist es schlimm, wenn man die vorher nimmt? Ich mein, wirkt ja?

SWe[venB.of.Ndine


Und ist es schlimm, wenn man die vorher nimmt? Ich mein, wirkt ja?

Wäre in meinem Falle auch völlig sinnlos, da ich anschließend keine Kopfschmerzen bekomme.

Ich wollte eigentlich nur wissen, ob man die Aura durch irgend etwas verhindern könnte, denn den Rest des Tagen fühle ich mich total zermatscht. :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH