» »

Ein unerklärliches Gefühl im Kopf.

SJaDdexVU hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich habe seit einiger Zeit, erst war es in der Einschlafphase, mittlerweile auch Tagsüber, immer wieder ein ganz komisches Gefühl im Kopf. Manchmal gefolgt von zucken oder Schweißausbrüchen. Das geht aber nur ein Bruchteil einer Sekunde.

Das macht mich ganz verrückt und in dem Moment habe ich Angst, das ich hilflos bin. Keine Panikattacken oder Angstzustände dabei. Auch an Depressionen leide ich nicht.

Wenn es kurz vor dem Einschlafen passiert, bin ich erstmal hellwach und unruhig.

Auch kann es passieren, das kurz bevor es im Kopf ankommt, erst ein ganz dumpfer Stich in der Herzgegend und dann im Kopf ankommt. EKG war ok und meinen Blutdruck habe ich mit Tabletten soweit im Griff.

Kennt jemand das von euch?

Freue mich über Antworten.

LG

Antworten
LUuXcdi3x2


Hallo,

sind die Betablocker eventuell zu hoch dosiert?

Sfa{DxeVU


Nehme seit über 2 Jahren immer die gleiche Dosis.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH