» »

Weiße Stellen im Mrt, Zyste im Kopf

SJteph-mBounxty


Vielen Dank für deine lieben Worte. Sorry Akku war leer.....deshalb hat es so lange mit der Antwort gedauert.

Ja....? Ich versuche ja zu entspannen und sage mir auch, dass er mich postwendend ins Krankenhaus geschafft hätte, hätte er Gefahr gewittert. Aber verdammt.....es bizzelt. Und je mehr ich in mich reinhöre - desto mehr spüre ich.... Nacken/Schulter tut links weh, Kopf links fühlt sich taub an, .... Und natürlich habe ich mal wieder Angst mit passiert heute Nacht etwas.... Ich werde da echt verrückt....

In der stroke unit gibt es keinen Fernseher ??? Oh mein Gott......... :-o

S?tepbh-B<ountxy


@ Luci ..... Echt ??? ? Angeboren ??? ? Immer ??? ???

F*la^mecchen7x9


Aber verdammt.....es bizzelt. Und je mehr ich in mich reinhöre - desto mehr spüre ich...

völlig normal... ich kenn sowas. Richte mal deine gesamte Aufmerksamkeit auf deinen rechten Arm. Dauert nicht lange, dann wird der schwer, schmerzt, kribbelt vielleicht..wird unangenehm. So kann man das mit jedem Körperteil machen (ich sage nur "meine Brust" ...seit ich das weiß, tut sie weh und fühlt sich ganz komisch an %:| %:| vorher war da NIX zu spüren).

Alles Kopfsache, auch wenn man es sich nicht eingestehen will. :°_ :°_

Irgendwas stresst dich und dein Körper reagiert so. Da reichen schon die blöden Gedanken an dss MRT oder/und die bescheuerte Aussage des Arztes bzgl der Durchblutungsstörungen.

F!lam_echenx79


In der stroke unit gibt es keinen Fernseher ??? Oh mein Gott......... :-o

nix , nicht mal ein Radio, zumindest bei uns hier im KH. Nur viele Kabel und Monitor...meine Mutter hat 3 Tage gelesen und gestrickt. ;-D

SNteph-ZBounxty


Ja, das stimmt schon (mit den drauf konzentrieren) - aber der Rest kam ja ohne dass ich mich darauf konzentriere.... Irgendwie alles doof. Naja und als alleinerziehende hat man eh dauerstress - zumal ich so sehr darauf bedacht bin, dass meinen Sohn an nichts fehlt.....

Oh weh... Stricken mag ich nicht. Ich würde wohl lesen und schlafen.....

Ich glaube, ich sollte mich doch dringend mal um einen neuen Partner kümmern...... Dann wäre ich abgelenkt und nicht so alleine und mein Kind wünscht sich einen papa, dann müsste ich mich da nicht sorgen....

LBuci3x2


Ja Zysten im Gehirn sind immer angeboren außer es ein Schädel-Hirn-Trauma als Ursache gab.

SKteph7-Bsountxy


Heißt das sie können auch nicht wachsen und sind nicht schlimm?? Das wäre ja eine gute Nachricht

FQlamecKhken7x9


aber der Rest kam ja ohne dass ich mich darauf konzentriere...

es kann aber ein Signal vom Körper sein, dass du einfach zu viel Stress hast. Aber ich kann dich gut verstehen, als ich damals im KH war und die mir dann sagten "ich solle doch mal zu Kur fahren und mich entspannen" , dachte ich auch, die haben sie doch nicht alle %:| ]:D damals war meine Kleine gerade geboren, ich hatte über Monate durchwachte Nächte und und und ...ich wusste, dass ich mal entspannen müsste und ne Kur wäre sicher auch schön gewesen, nur WIE? Mit Baby und Kleinkind ???

Ein Mann ist vielleicht keine schlechte Idee, der kann anfangs schon ablenken ;-D aber ich habe seit 11 Jahren einen und trotzdem hatte 2x diese komischen Taubheitsgefühle und meine Brust tut mir auch trotzdem weh ;-D ;-D ;-D (vielleicht hatte/habe ich das auch alles, WEGEN meinem Mann ;-D ;-D ;-D )

Allerdings hab ich einen guten Tipp: ich weiß nicht, wie du zu autogenem Training stehst. Ich hielt es bis letzten Sommer für Humbug und Quatsch, aber im letzten Sommer war ich mit meiner Tochter zur Mutter-Kind -Kur und dufte auch als Begleitperson ein paar Kurse machen, u.a machte ich da autogenes Training und ich sage dir, es hilft unheimlich, um zu entspannen!

Ich habe mir jetzt ein paar Apps aufs Handy geladen (gibts kostenlos im Playstore) und wenn ich Zeit habe (oder abends im Bett) mach ich mir die Kopfhörer rein und lege mich aufs Bett und lausche dem...ich sage dir: herrlich entspannend! Ein Versuch wäre es wert. :)*

F2lame4chenx79


Ach und nochwas - nicht wegen der Zyste....aber den kribbeln und den Ängsten und so. Lass mal deine Schildrüse checken. Ich habe Hashimoto und da kann man auch Unmengen an Beschwerden haben. Manche haben da auch sowas.

Ich will dir keine Krankheit einreden, um Gottes Willen (Hashi ist auch nichts lebensbedrohliches!) aber du kannst es ja mal abchecken lassen.

L#uci3x2


Zysten können wachsen aber die meisten tun es nicht. Man guckt einfach in 2 Jahren wieder - ist es nicht gewachsen, kann man es abhaken. Wenn sie wachsen tun sie es sehr langsam.

Wegen die weiße Flecken. Abwarten. Würde mit eine Hirnblutung diagnostiziert. Befund kam erst nach 6 Wochen. Bis dahin hatte ich die Bilder längst selber ausgewertet. Noch nie so viele Artefakten geseh n. Die Bilder waren Schrott. Die "Blutung" war ein riesigen Artefakt.

SbtephW-Bou'ntxy


Urgs.... habe eben beim Hausarzt angerufen - der Bericht liegt vor, ich soll heute Mittag kommen. Jetzt habe ich mega schiss, was drin steht und sie mir dazu sagen wird..... %:| %:| %:| Verdammt........ So gerne ich das Ergebnis herbei gesehnt habe - jetzt habe ich Angst...

J8uli-So9nnex_


Drücke dir die Daumen, dass alles gut ist. Wann hast du denn genau deinen Termin? Ich drücke dir dann die Daumen.

J6ohan\na84


Ich drücke auch ganz fest die Daumen :)^

SWtepWh-Bhoxunty


Danke schön - das ist so lieb von euch!

Ich soll um viertel nach drei da sein.... Denke ich bin dann so gegen halb/viertel vor vier dran......

D/ieKr3u6emi


Ja Zysten im Gehirn sind immer angeboren außer es ein Schädel-Hirn-Trauma als Ursache gab.

Naja, nur eine bestimmte Form der Zysten im Gehirn ist angeboren, andere ist erworben. Und nicht immer durch ein Schädel-Hirntrauma, sogar Parasiten können Schuld sein--was aber sehr selten vorkommt.

Hier ist das m.E.n. ganz verständlich und differenziert erklärt

[[https://www.dr-gumpert.de/html/hirnzysten.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH