» »

Herde im Hirn

J4anin4eljd2x011 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen!

Gibt es unter Euch Vlt jmd. Mit dem Befund Herde oder Läsionen im Hirn? Ich habe 2014 diesen Zufallsbefund bekommen u somit auch den Verdacht auf MS der bisher nicht bestätigt werden konnte.

Seitdem ist nichts mehr wie vorher

Und ich leide seitdem unter einer angststörung u verschiedenen Symptomen.

Niemand versteht mich habe ich das Gefühl,daher hoffe ich das ich hier Vlt gleichgesinnte finde...

Lieben Gruß

Janine

Antworten
mGsj92


Ist bei dir eine Lumbalpunktion gemacht worden, um den Verdacht zu bestätigen oder auszuräumen?

Hast du MS spezifische Symptome?

k,izxm


Selbst wenn es MS ist, sei froh, es gibt schlimmeres. Die meisten leben ein ganz normales Leben und erreichen normales Alter. Ich gehe auch davon aus, dass MS in naher Zukunft so gut behandelbar ist, dann Schübe gänzlich ausbleiben werden.

mNs9x2


Na ja dein Optimismus in allen Ehren, aber MS besteht nicht nur aus der Anzahl an Schüben. Ich hab in den letzten 7 Jahren nur 1 Schub gehabt, trotzdem macht sie langsam weiter, Gehstrecke wird kürzer etc.

Aber es gibt mehr Gründe für Läsionen als MS, deshalb kann man ohne Punktion nichts Genaueres sagen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH