» »

Schluckstörung?

Spp'arxo hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe seit einigen Wochen ein fremdkörpergefühl im Hals. Zudem bemerke ich dass wenn ich aufstoße nachdem ich wasgerrunken habe, immer wieder Flüssigkeit mit hochkommt.

Ich habe das Gefühl, dass das jloßgefühk weiter unten ist und auch dass das schlucken oben noch recht gut funktioniert. Ich habe zudem muskelzuckungen und muskelschwäche, folglich auch Angst vor ALS. Jetzt frage ich mich, wenn es ALS Wäre, dann hätte ich doch sicher eher Probleme mit verschlucken und auch weiter oben in der Speiseröhre, oder? Ist bei so einer Erkrankung die ganze Speiseröhre betroffen, oder ist sie eher so wie die darmmuskulatur nicht betroffen?

Antworten
LWuci3x2


Klingt nach Sodbrennen bzw. Reflux

S'pario


Sodbrennen kenne ich. Und das was wieder hochkommt ist auch nicht aus dem Magen sondern eher aus der Speiseröhre

Swomm_erAson'ne80


Also pfeifen .... aus Strohhalm trinken .... Luftballons aufpusten funktioniert. .. ?erreichst du alle Zähne im Mund ?

.. dann ist da auch nichts .. ich hab diese Angst schon durch ..

sTymptxomi


Ich kann z.B. sehr gut pfeifen.

LG im chat :=o

S$paro


Pfeifen klappt nicht mehr so, is mir letztens aufgefallen. Das mit dem Luftballon müsste ich probieren. Der Rest geht aber. Aber schlucken und mjndmudkulstur sind doch zwei paar Schuhe, oder?

SGpa6rKo


Habe außerdem andauernd sehr zähen, klaren oder weißen Schleim im Hals, der sich schlecht schlucken lässt, kennst das wer?

ala=tz


Ja ich kenne das... Versuche demnächst mal das beim hno anschauen zu lassen da meine neuro Termine erst im Mai sind :[]

S7paxro


Ich war beim hno und er ist da nicht drauf eingegangen. Soll einen breitschlucktest machen.

Maimiamausx5


Was ist ein breitschlucktest?

Sop'arxo


Da wird mittels rhöntgen geschaut ob der schluckakt noch funktioniert.

L*ucix32


Kannst du feste Nahrung zu dir nehmen, dann funktioniert der Schluckreflex. Sonst aspiriert man.

Saparxo


Das funktioniert. Aber ich verschlucke mich oft an meiner Spucke.

S;parxo


Hab mich grad richtig arg an nem Schluck Saft verschluckt.

B<rombeeGrküchleFixn


Na Sparo was meinste? Wie lang hältste das noch aus ohne Therapie und psy. Unterstützung? :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH