» »

Angst vor Nervenkrankheiten...

xSyz}123 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich hatte mal vor 1 1/2 Jahren ein Muskelzucken im Finger und danach dann auch im Gesicht an verschiedenen Stellen und hatte dann direkt Panik vor MS & Co.

Bin daraufhin zum Neurologen und habe verschiedene Tests gemacht (Nervenbahnen gemessen, Elektroden an den Kopf etc.) und alles war unauffällig.

Dann war das Zucken auf einmal weg und alles war ok.

Jetzt vor ca. 1-2 Monaten kam es wieder und zwar an ganz, ganz vielen verschiedenen Stellen am Körper, ist quasi keine Muskelgruppe nicht dabei. Meist für wenige Sekunden aber auch schon mal für 2h am Stück (neben den Rippen, sehr auffällig). Dazu bilde ich mir ein, dass mein kleiner Finger in der Spitze ab und an weniger Gefühl hat. Das kann jedoch auch von der Durchblutung kommen (ist meist so wenn er kalt ist). Und man muss dazu sagen, dass ich gerne mal das Internet durchforste und Hypochonder bin ein wenig.

Ich war deswegen jetzt wieder beim Neurologen und sie hat die ganzen Grundtests gemacht (Stimmgabel am Knöchel, Reflexe, Koordinationsübung etc.) und alles war unauffällig. Sie meinte dazu es würde keinen SInn machen die ganzen elektronischen Tests zu wiederholen, da seit den letzten nicht viel Zeit vergangen sei und sich da mit den jetztigen "Befunden" auch nicht viel geändert hätte.

Sie meinte das komme von der Psyche. In den letzten Monaten ist viel passiert. Vater ist gestorben, Freundin hat mich verlassen, bald kommen Klausuren etc.

Naja, auf jeden Fall höre ich aber weiter in mich hinein und mache mich etwas verrückt. Denke jetzt ab und zu ich habe Gleichgewichtsstörungen etc. Habe zum Beispiel so Tests gemacht und kann kaum auf einem Bein stehen mit geschlossenen Augen, macht mir iwie Sorgen.

Sind meine Sorgen berechtigt oder drehe ich schon wieder am Rad?

Viele Grüße!

Antworten
xoyz12x3


Achja, ich bin 25 Jahre alt und ansonsten gesund. Ich hatte/habe ab und zu Panikattacken und war schon immer teilweise hypochondrisch veranlagt. Dazu gibt es in meiner Familie keine Historie mit Nervenkrankheiten jeglicher Art.

xFyz12x3


Achja und ich habe im letzten Jahr aus versch. Gründen ein paar Tests machen lassen: Bestimmt 3-4 Bluttests, die allesamt o.k. waren, ein CT der Wirbelsäule, auf dem nix zu sehen war und eine Gesichtsfeldmessung, bei der nichts rauskam.

Falls das iwo noch hilft..

sxys@tema,tiker


ich habe so Zuckungen z.b. re Auge oder linkes, ich habe Zuckungen an diversen Stellen, an den Zehen

die Finger meiner rechten Hand oder auch linke kleiner und nächster, da zuckt manchmal jeder einzelne Finger.

Das vielleicht stundenweise, ein sanftes Zucken, nicht unangenehm;

auf einem Bein stehen habe ich bei mir auch schon getestet.

hatte gesichtsfeldmessung

xmy<z123


was willst du mir damit sagen?

r!andoEm_dawxg


Habe genau die gleichen Probleme. Kommen diese bei dir besonders bei/nach starken Stresszeiten vor? Bei mir ist das nämlich der Fall (ich bin 23). Ich werde künftig versuchen mich stress-technisch zu schonen. Ich überlege mir eine Therapie zu machen da meine Freundin so sehr drauf beruht. Sie hatte und hat nämlich etwas sehr ähnliches und sie kann es zu 100% empfehlen. Denk doch auch mal drüber nach bevor du dir dein Leben aus lauter Angst unnötig zur Hölle machst. Viel Erfolg weiterhin und beste Grüße :)

Nbebulgah


Könnte Magnesium Mängel sein. Oder falsche Belastung. Mich begleitet zucken seit ich ein Kind war. Mit Sport wurde es besser und auch mit viel trinken.

Rjyxe


Ich habe ein permantntes Zucken im Bein. Wenn ich es beobachte, wird es viel "lauter", wenn ich mich ablenke, spüre ich es nicht. Vor allem, wenn es keinen Krankheitswert hat, liegts einfach mehr an der Bewertung, ob man es als belastend empfindet oder nicht, als man glaubt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH