» »

Hws Problem, kann jemand den befund übersetzen?

N_iko1'9x87


muhkuh, was hattest du für symptome gehabt durch die verspannungen?

mbuh$kuxh2k


Habe davon einige noch ;-)

Benommenheit, Schwindel, Taubheitsgefühle im halben Gesicht, teilweise sogar Arm und Bein (obwohl die HWS das Problem ist). Probleme beim Fokussieren mit den Augen, Unruhe, Konzentrationsprobleme etc...

Quasi alles außer Nackenschmerzen ;-) . Hab nur ein ziehen bei den verspannten Muskeln.

NUikop19x87


die symptome kann ich so in etwas bestätigen, nur das esnicht taub ist, sondern mehr ein kribbeln.

g0o"mez8x0


Kann muhkuh2k da nur bestätigen, man muss irgendwie die Ursachen finden und bekämpfen... hab ich bisher auch nur im Ansatz.

Immerhin sind durch Haltungsverbesserungen die krassen Sekundenschwindel seit bestimmt einem Jahr nicht mehr aufgetreten. Der Rest ist leider noch da... wenn sich das alles erstmal eingeschlichen hat ist es extrem schwer das wieder loszuwerden... Atlastherapie / Einrenken hat bei mir übrigens auch nix gebracht außer einmal ein "pelziges" Ohr danach.

Die Muskeln machen einfach dicht, alles ist verspannt, da kann der Atlas so hübsch sitzen wie er will :-/

NYikoe19x87


habe auch schon seid ein paar jahren müssen es schon sein, so ein kribbeln im linken fuss manchmal an der ferse, manchmal weiter vorne. wenn ich mein linkes bein strecke wird es schlimmer. auch wenn ich stehe, die beinde durchdrücke und versuche, mit dem arm den fuss zu berührern. dann ist es wie ein ziehen oder auch kribbeln. fühlt sich an wie strom irgendwie...

N\ikoI1987


habe auch manchmal schmerzen in der nierengegend. nierenwerte sind aber alle in ordnung

mSuhkuxh2k


Wurde deine LWS mal untersucht? Hast du Übergewicht?

NKikow1]98x7


ne ich bin 1,72 und wiege ca. 70-73. je nachdem. der hausartzt hatte mal an denlenden eine entzündung festgestellt, welche mit tabletten behandelt wurde. bin jetzt 29jahre. als ich 14 und 16 war, hatte an der gelichen stelle schon so probleme das ich kaum noch laufen konnte. das wurde dann mit wärem behandelt und verschwand dann auch irgendwann

Niiko19787


wie kann man hier die beiträge editieren ;-) ? durch das schnelle schreiben, habe ich oft ein paar rechtschreibfehler drin :-D

NWik+o1s987


habe ein druchnomeriertes bild vom rücken gefunden. an der stelle an der es schmerzt ist folgendes beschrieben:Lenden-Kreuzbein-Nervengeflecht - Plexus lumbosacralis. das müsste die stelle sein, die manchmal weh tut.

w$int5er@sonne x01


wie kann man hier die beiträge editieren ;-) ? durch das schnelle schreiben, habe ich oft ein paar rechtschreibfehler drin :-D

leider gar nicht

NTiko1]98x7


war jetzt beim neurologen gewesen , hatte ne überweisung vom orthopäden. das kribbeln im fuss kommt vom rücken bzw. und im linken arm habe ich ein karpal tunnel syndrom, welches eventuell innerhalb der nächsten 3 monate operiert werden muss.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH