» »

Punktuelle Schmerzen aus dem Nichts

xlnoon hat die Diskussion gestartet


Ich habe seit gestern eigenartige Schmerzen, die zeigen sich wie folgt: Dumper, krampfartiger Schmerz am einen Knie, später am anderen Knie, danach ca. 30cm unterhalb der Achsel hinten am Rücken, dann heute am Schulternblatt hinten links, alle Schmerzen sind gleich kommen aus dem nichts, sind elicht Krampfartig, schmerzend, kommt mir vor wie Nervenschmerzen, man könnte sagen auch ziehend...Deise dauernd manchma 2 Minuten bis 1 Std. an, aber nicht alle gleichzeitig, mal dort, mal hier....Meine Wirbelsäule ist auch nicht die beste, habe auch sehr oft Kopfschmerzen, manchmal auch wenn ich mich über etwas ärgere oder gestresst bin, kommen die Kopfschmerzen aus dem nichts, dauernd an, oder vergehen wieder....

Antworten
Bdeni[taBx.


Habe ich auch manchmal. Niemand weiß, wieso. Ich habe aber auch Dupuytren und Morbus Ledderhose. Das geht in den rheumatischen Bereich.

Mir hilft gegen die Schmerzen ganz gut MSM, hat vor allen Dingen keine Nebenwirkungen wie Diclofenac oder so.

Gibt es als Kapseln oder Pulver.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH