» »

Sehr starke Schmerzen Lendenwirbelsäule

lvonalxao


Ich habe letztes Jahr ein mrt gemacht. Das war alles okay. Kein bandscheibenvorfall.

hattest du zu dem zeitpunkt, als du das mrt gemacht hast, auch schon diese schmerzen?

einige vorschreiber haben schon physiotherapie erwähnt, dem schließe ich mich an. ein guter physiotherapeut wird dir auch übungen zeigen, die für dich genau die richtigen sind. und diese übungen mach dann täglich (am besten mehrmals).

auch wenn die schmerzen am beckenschiefstand liegen und der chiropraktiker das irgendwie wieder "hinbiegt" werden sich gewisse fehlhaltungen etc. eingeschlichen haben, die muss man erst wieder langsam wegtrainieren.... rückenschmerzen wegzubekommen ist leider eher langwierig und funktioniert nicht von heute auf morgen.

GTasTt3x2


Danke für eure Ratschläge.Ich habe noch einen Termin bei einem anderen Orthopäden.Mal schauen was der sagt. Ich hoffe das diese Misere bald aufhört. Gute Besserung wünsche ich auch allen anderen hier. Möge Gott euch schützen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH