» »

Gefühl wie Stromschläge im Kopf

MmoppelPinxo hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe ab und zu (etwa alle 1-2 Monate mal) das Gefühl, als würden meinem Gehirn Stromschläge gegeben. Es tut nicht weh und kommt in so "impulsen" oder Schüben, alle paar Sekunden... Das ganze dauert etwa 15-30 Sekunden und wird verstärkt, wenn ich die Augen bewege. Das ganze passiert mir nur beim Aufwachen und auch nur, wenn ich direkt aus einem intensiven Traum aufwache. Ich bin dann oft den ganzen Vormittag etwas gerädert, ansonsten habe ich keine Beschwerden.

Kennt das Phänomen jemand? Ist es normal oder sollte ich das mal abchecken lassen? Ich kenne andere hypnagoge Halluzinationen bei mir, die mich anfangs seeeehr verunsichert haben, aber scheinbar ganz normal (zumindest bei einigen Personen) sind...

Durch googlen bin ich mit meinen Symptomen nur auf "Brain Zaps" und "Exploding Head Syndrom" gestoßen. Das sind aber Krankheiten oder Probleme, die nur bei Drogenkonsum oder dem Absetzen bestimmter Medikamente auftreten (beides bei mir nicht der Fall).

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH