» »

Novalgin

Weill>es_Bnur_veZrst,ehen hat die Diskussion gestartet


Hey,

was wisst ihr über Novalgin? Wirken sie bei Kopfschmerzen bei euch? Ist es ein starkes oder schwaches Medikament? Ich höre so viel verschiedenes.

Antworten
L=uci3x2


Ja, wirkt bei Kopfschmerzen. Was meinst du mit starken Medikament? Mann kann es mit nichts vergleichen.

oGnodi2sep


Was ist es und wofür wird es verwendet?

- akuten starken Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen,

- krampfartigem Leibschmerz (Koliken),

- Schmerzen bei Krebsleiden (Tumorschmerzen),

- sonstigen akuten oder chronischen starken Schmerzen, soweit eine andere Behandlung nicht in Frage kommt,

- hohem Fieber, das auf andere Maßnahmen nicht anspricht.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

[...]

Quelle:[[http://www.diagnosia.com/de/medikament/novalgin-tropfen]]

m_art:inachxen


Novalgin Tropfen nehme ich für Schmerzen im Rücken und Halswirbelbereich es wirkt muskelenspannend .

M/ajPa27


Novalgin habe ich nach Operationen bekommen. Es ist stärker als Ibuprofen oder Paracetamol. Ob es bei Kopfschmerzen wirkt, musst du ausprobieren. Bei Spannungskopfschmerzen hilft es bei mir, bei Migräne nicht.

BFirkemnz#weixg


@ onodisept

vielleicht wollte sie diese packungsbeilage aus verschiedenen gründen genau nicht lesen?

novamin ist, wie bereits gesagt, stärker als ibu und paracetamol, aber noch kein optiat oder morphin.

es sollte dennoch vorsichtig eingenommen werden, weil es gern auf die magenschleimhaut geht.

obs bei dir wirkt, musst du selber ausprobieren. jedes schmerzmedikament wirkt bei unterschiedlichen menschen anders.

Kuleine=HeKxe21


Und es ist in mehreren Ländern schon länger aus dem Verkehr gezogen. Das letzte Land war 2013 Indien. Meines Wissens ist es nur im deutschsprachigem Raum noch weit verbreitet.

NZailsougxa


Novalgin ist ein super Schmerzmittel, sollte aber wegen der seltenen (Einzelfälle), aber ziemlich drastischen Nebenwirkung Agranulozytose (die auch bei anderen Schmerzmitteln auftreten kann) auch nur bei den oben genannten Indikationen verwendet werden sollte. Also nach OP, bei Tumoren, und beim Rest nur, wenn andere nicht-opiate nicht helfen.

Was ist es und wofür wird es verwendet?

- akuten starken Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen,

- krampfartigem Leibschmerz (Koliken),

- Schmerzen bei Krebsleiden (Tumorschmerzen),

- sonstigen akuten oder chronischen starken Schmerzen, soweit eine andere Behandlung nicht in Frage kommt,

- **hohem Fieber, das auf andere Maßnahmen nicht anspricht.

Also für "eben mal Kopfschmerzen" nicht gedacht, da gibts welche mit besserem NW-Profil

Wsille8s_nur_#vers#tehexn


weil es gern auf die magenschleimhaut geht.

Nope, wird bei Magen- Darm eingesetzt. Aber wieso hilft es nicht bei manchen Kopfschmerzarten?

TBestrxale


als krankenpflöeger kann ich dir sagen, das Novalgin gut gegen Kopfschmerzen hilft. Die tägliche Maximaldosis liegt bei 5 gramm.

Wenn du tropfen hast, entsprehcne 40 Tropfen einem gramm. Und eine erwachsener Mensch sollte mkei leichten Schmerzen 500mg nehmen, bei Starken schmezen kannm an aber auch direkt 1g auf einmal nehmen.

E2volu+zzexr


Und es ist in mehreren Ländern schon länger aus dem Verkehr gezogen. Das letzte Land war 2013 Indien. Meines Wissens ist es nur im deutschsprachigem Raum noch weit verbreitet.

DARÜBER sollte man sich Gedanken machen und schauen, ob nicht Ibu die gleiche Wirkung erzielt.

c`hi


Ich nehme bei Bedarf die Tropfen, Novaminsulfon, und die helfen mir sehr gut gegen Migräne. Natürlich verschwindet sie nicht, aber sie wird dumpf und erträglich, solang ich nicht Licht und Lärm ausgesetzt bin.

L4uc~i3x2


Bin wie Chi. Nehme es seit Jahren und keine Nebenwirkungen. Nehme es gegen Hirntumorschmerzen und Migräne. Aber auch oft i.v. damit es besser/schneller wirkt. Sonst Tropfen.

fkallen_a7ngel_7x3


hilft mir 0,0.

Aber jeder body tickt wohl anders. Könnte genausogut einen Placebo nehmen.

Bin aber härteres gewöhnt.

Ist wohl das Lieblings-medikament fast aller Ärzte hierzulande, weil es kein Opiat ist und von der analgetischen Potenz stärker sein soll als Paracetamol, Aspirin und Ibu, die drei freiverkäufl. Schmerzmittel aus der Apotheke. ??? ":/

Schön ist, wenn man "responder" ist- zumal es einem nicht den Magen wegätzt wie A. und I.

Muß jeder ausprobieren. Außer etwas Müdigkeit machts bei mir nix.

l.g.!

M}avja2x7


Bei mir hilft es leider nicht gegen Migräne, da braucht es leider was stärkeres.

Aber nach Operationen nehme ich es gerne, weil es nicht so auf den Magen geht wie Ibuprofen. Ich hatte noch nie Nebenwirkungen davon.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH