» »

Schmerz taucht woanders auf

w\asdaxlos hat die Diskussion gestartet


Hi *:) ,

der Titel hierzu ist nicht ganz passend, ich wusste aber nicht wie ich es anders beschreiben sollte in einem Satz.

Ich habe seit ein paar Jahren etwa 10cm unter der linken Brustwarze einen kleinen Leberfleck. Wenn ich mit meinem Fingernagel einen konzentrierten Druck darauf ausübe, bekomme ich auf der dem Körper zugewanden Seite meines linken Ellenbogens ein Stechen. Es ist nicht wirklich angenehm, aber tut auch nicht besonders stark weh... Bei Druck mit der Fingerkuppe tritt dieses Stechen nicht auf, wirklich nur wenn man diese kleine Stelle trifft, die einen Spielraum von vielleicht 1mm hat.

Das interessante daran ist, auf der rechten Seite, direkt gegenüber, praktisch Achsensymmetrisch zur Ordinatenachse des Körpers, tritt das gleiche Phänomen auf, mit den Unterschieden, dass dort kein Leberfleck ist und der stechende Schmerz im rechten Ellenbogen auftritt.

Sorgen mach ich mir darum keine, mich interessiert nur, wie man das nennt und wo das herkommt.

Vielleicht kennt sich ja wer damit aus und kann mir meine Neugierde stillen :)

Danke schonmal im Vorraus und liebe Grüße!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH