» »

Nerv eingeklemmt?

tHigQresxse hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben! Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

Vor ca. einem Monat fing es an mit Kribbeln in den Fingerspitzen, vor allem bei Betätigung oder Druck auf die Finger. Es kribbelte auch ganz leicht im vorderen Fußbereich. Da das Kribbeln nach einigen Tagen nicht besser wurde, vereinbare ich einen Termin bei der Neurologin (musste 3 Wochen warten). Diese diagnostizierte mir diese Woche ein leichtes Karpaltunnelsyndrom. Ich solle Ergotherapie machen.

Ich berichtete ihr auch davon, dass mein Fuß kribbelt. Sie checkte mich neurologisch durch und fand nichts auffälliges. MS schließt sie aus und sagt, ich solle dem Fuß keine Bedeutung schenken.

Nun gut, das KTS verstehe ich und ich spüre auch diesen typischen "Stromschlag" wenn ich auf die Stelle klopfen, wo der Nerv verläuft. Jetzt wird aber auch das kribbeln im fuß mehr und mir fällt auf, dass ich auch hier einen leicht elektrisches Gefühl spüre, wenn ich an der Wade und an der Innenseite der Fußsohle entlang fahre.

Jetzt weiß ich nicht recht, wie ich weiter vorgehen soll. Kann das von einem eingeklemmten Nerv oder Verspannungen sein? Ich habe einen Termin bei einem Osteopathen und einer Cranio Sacral Therapeutin. Soll ich eurer Meinung nach noch zum Orthopäden oder zu anderen Neurologen?

Kennt jemand diese Symptome?

Danke schonmal!

Antworten
WLillesJ_nukr_vearstehean


Stell dich einfach beim Hausarzt vor. Der hat die Messergebnisse von den Untersuchungen und kann dann nochmal seine Meinung zu deinem Fuß geben. Ohne auch nur zu wissen was der Arzt alles getestet hat, ist das schwer zu urteilen

yRukumxu


Wenn der Fuß kribbelt, dann kribbelt er.

Das nicht zu beachten ist für mich keine befriedigende Antwort.

Ich würde zu einem anderen Neurologen gehen.

Vielleicht sollte man sich die Wirbelsäule (Nervenaustritte usw.) und das Rückenmark näher anschauen, untersuchen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Neurologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH